MTV lud zum Wintergrillen ein

MTV-Vorsitzender Günter Stechmann (links) stand zeitweise selbst am Glühweinkessel und schenkte das leckere heiße Getränk an die Gäste des Wintergrillens aus. Foto: A. Wiese

Event richtete sich vor allem an die Mitglieder vom Club 100

Mellendorf (awi). Die Basis eines Vereins sind die Mitglieder, die aktiven sowieso, aber auch die fördernden. Der MTV hat mit dem Bezug seines neuen Sportparks den Club 100 eingeführt. Wer den Verein unterstützen möchte, ohne an einem seiner Angebote teilzunehmen, zahlt pauschal 100 Euro im Jahr. Vielen gefiel diese Idee, zumal zu der Mitgliedschaft ein Wintergrillen gehören sollte. „Und das musste jetzt mal stattfinden“, erklärten der erste Vorsitzende Günter Stechmann und der zweite Vorsitzende Rudi Ringe. Kurzerhand luden sie auch die Übungs-, Trainings- und Spartenleiter sowie die Mitarbeiter der Firma Standvoß dazu ein, die dafür sorgten, dass Ende 2013 heizungs- und sanitärtechnisch zum Bezug des Sportparks an der Industriestraße alles fertig war. Weil am Sonnabend ein paar Schneeflocken fielen, wurde das Würstchengrillen zwar vorsichtshalber in die Küche der Kabine 1919 verlegt, aber Glühwein gab es auf der Terrasse.