Neujahrskonzert der Musikschule

Dieter Stein und Praktikantin Nathalie präsentieren das Plakat. Foto: A. Wiese

Lions-Club und Musikschule laden gemeinsam ein

Wedemark (awi). Es ist eine Premiere und ein Versuch, auf dessen Erfolg Musikschulleiter Dieter Stein gespannt ist: Gemeinsame Weihnachtskonzerte haben die Musikschule Wedemark und der Lions Club Wedemark in der Vergangenheit bereits mehrfach veranstaltet, ein Neujahrskonzert beziehungsweise in Anbetracht des Zeitraums von 11 bis 13 Uhr am 13. Januar viel mehr eine Neujahrs-Matinee noch nie. Aber jetzt ist es soweit: Die Plakate sind gedruckt: Die Lions Wedemark bitten am Sonntag, 13. Januar, um 10.30 Uhr zu ihrem Neujahrsempfang in das Forum des neuen Schulzentrums Campus W in Mellendorf. Um 11 Uhr beginnt dann das Konzert der Musikschule. Der Eintritt ist frei. Gestaltet wird das Konzert vom Jugendblasorchester, der Band Celtic Feve und der Big Band plus diversen Einzelkünstlern und Ensembles: Cellist Sebastian Sacht, das Klarinettenensemble, das Violin-Trio Alina Ritter, Mira Stahlmann und Maike Genzer, die Blockflötistinnen Pia Echtermeyer und Nathalie Wolff, der Pianist Jonas Scheithauer, die Querflötistinnen Pia-Elina Stoermer, Julia Wurm und Jessika Tinnemann, ein Gitarrenquartett, Saxophonisten, das Duo Moritz Mühlke an der Violine und Niklas Willer am Akkordeon sowie Isabelle Heine am Klavier. Die Besucher der Neujahrsmatinee dürfen sich auf Musik der verschiedensten Stilrichtungen freuen.