Neustart in der Brelinger Ortsfeuerwehr

Torsten Helfers (rechts) wurde von den Aktiven zum neuen Ortsbrandmeister der Feuerwehr Brelingen gewählt. Domenic Schweder (links) ist der neue stellvertretende Ortsbrandmeister. Foto: Feuerwehr Brelingen

Torsten Helfers und Domenic Schweder an die Spitze gewählt

Brelingen (awi). Einzige Tagesordnungspunkte einer außerordentlichen Aktivenversammlung der Freiwilligen Ortsfeuerwehr Brelingen am Freitag letzter Woche war die Wahlen des Ortsbrandmeisters und seines Stellvertreters. Bedingt durch die Rücktritte der bisherigen Amtsinhaber Marcus Karp und Cord Hemme, waren Neuwahlen nötig. Aus der Versammlung wurde als zukünftiger Ortsbrandmeister der bisherige Jugendwart Torsten Helfers und als sein Stellvertreter  Domenic Schweder vorgeschlagen. In geheimer Wahl wurden beide  mit deutlicher Mehrheit zum neuen Führungsduo der Brelinger Feuerwehr gewählt. Die Ernennung für die beiden „neuen“ Amtsinhaber und die Verabschiedung der „alten" wird voraussichtlich am 17. September in der Sitzung des Gemeinderates erfolgen. Die Position des Jugendwartes übernimmt die bisherige Stellvertreterin Melanie Helfers, neuer Stellvertreter wird Dennis Brandt.