Nikolausgrillen in Bissendorf-Wietze

Pastor Thomas Hischberg (von links), Ortsbürgermeister Daniel Leide und der Vorsitzende der Wietzegemeinschaft Jürg Clausing zeigen den neuen Kalender.

Neuer Kalender wurde vorgestellt

Bissendorf-Wietze. Er ist da! Die Christophoruskirche Bissendorf-Wietze hatte aufgerufen, Bilder aus dem Wietzegebiet einzusenden, um einen Kalender zu gestalten. Ortsbürgermeister Daniel Leide, der Vorsitzende der Wietzegemeinschaft Jürg Clausing und Pastor Thomas Hirschberg stellten den Kalender jetzt beim Nikolausgrillen vor. Aus den vielen Einsendungen hatten sie als Jury 13 Bilder ausgewählt: Jetzt ist er da! Im Format DINA 3 zeigt er für jeden Monat ein Foto, das Deckblatt hat viele Motive. Der Kalender ist nicht auf das Jahr 2015 festgelegt. Er kann mit jedem Monat begonnen werden.
Das ideale besondere Geschenk. Der Kalender kann zu den Bürozeiten bei der Christophoruskirche Bissendorf-Wietze zum Preis von zehn Euro erworben werden – Dienstag von 9 bis 12 und Donnerstag von 16 bis 18 Uhr. Ebenso im Lebensmittelmarkt Kärgel und bei der Poststelle in der Christophoruskirche, die täglich von 9 bis 10 Uhr geöffnet ist.