„Nun sind wir am Ziel angekommen“

Zur großen Freude der pädagogischen Mitarbeiterinnen des Kindergartens Domino übergibt Silke Lange (Mitte) die Plakette „Kompetenz-Kita Sprache“ an Kindergartenleiterin Irene Reiser. Foto: B. Stache

Kindergarten Domino erhält das Zertifikat „Kompetenz-Kita Sprache“

Mellendorf (st). „Nun sind wir am Ziel angekommen“, freute sich Irene Reiser, Leiterin des integrativen und heilpädagogischen Kindergartens Domino am Dienstagnachmittag anlässlich der Auszeichnung ihrer Einrichtung mit dem Zertifikat „Kompetenz-Kita Sprache“. Alle pädagogischen Mitarbeiterinnen des Mellendorfer Kindergartens für Kinder mit und ohne Behinderung, dessen Träger die GBA-Langenhagen ist, hatten an dem Qualifizierungslehrgang „Wortschatz – Region Hannover“ teilgenommen. Mit der Weiterbildungsmaßnahme sorgt die Region Hannover für regelmäßige Sprachförderung im Kita-Alltag. Die pädagogischen Fachkräfte von Kindertageseinrichtungen werden durch diese Fortbildung dazu befähigt, neben dem Erwerb von fachspezifischen Grundkenntnissen mit praxisbezogenen Übungen die Sprachbildung von Kindern gezielt zu fördern. Silke Lange, Fachberaterin Sprache der Region Hannover, hatte die pädagogischen Domino-Fachkräfte ein Jahr lang im Bereich alltagsintegrierte Sprachförderung- und Bildung fortgebildet. Das sei eine besonders arbeitsintensive Zeit gewesen, erklärte Kindergartenleiterin Irene Reiser. Sie hatte, wie auch ihre elf Mitarbeiterinnen, erfolgreich an der Fortbildung teilgenommen. Silke Lange überreichte allen zwölf Damen am Dienstag das begehrte Zeugnis. Leiterin Reiser dankte Silke Lange für ihre konsequente, einfühlsame Art, die geholfen habe, die Fortbildungsmaßnahme der Region Hannover erfolgreich zum Abschluss zu führen. In einer launigen Ansprache hatte Fachberaterin Lange zuvor an die 95 gemeinsamen Ausbildungsstunden erinnert. Zu jedem Themenbereich ihrer Rede legte sie einen Buchstaben vor dem Kindergarten Domino-Team aus – O für Organisation, M für Mitarbeiterinnen, N für Neu (der Kindergarten wird gerade renoviert), I für „Immer wieder war ich beeindruckt von Ihrer Geduld“, D für Diskussion und sachlichen Austausch sowie O für Offenheit. Am Ende ihrer Ausführungen war DOMINO zu lesen. Als weitere Fachberaterin Sprache der Region Hannover war Iris Baacke am Dienstag in den Kindergarten Domino gekommen. Sie überreichte im Namen des Regionspräsidenten Hauke Jagau die Urkunde und die dazugehörige Plakette „Kompetenz-Kita Sprache“. Leiterin Irene Reiser bedankte sich herzlich und nutzte die Gelegenheit unmittelbar von den Sommerferien, sich bei ihren Mitarbeiterinnen zu bedanken. „Wir hatten ein ereignisreiches Kindergartenjahr mit Renovierungen und Schwangerschaften…“ Als sichtbares Zeichen ihres Danks übergab sie jeder Mitarbeiterin eine Rose.