Päckchen für Bulgarien

Die Grundschüler halben auch beim Beladen des DRK-Transporters. (Foto: Grundschule Mellendorf)

Grundschüler haben fleißig Pakete gepackt

Mellendorf. Die Aktion „Kinder in Not“ des DRK richtet eine Weihnachtsfeier für notleidende Heimkinder in Pazardzik / Bulgarien aus. Runde 150 Weihnachtsgeschenke haben die Mellendorfer Grundschüler gepackt. Von Hygieneartikeln bis zu Schreibwaren ist alles vorhanden. „Spielzeug, Kleider, Bücher – die Kinder in Bulgarien können alles gebrauchen", sagte Grundschulleiter Thomas Wenzel bei der Abholung der Pakete durch das DRK am Mittwoch. Die Grundschule Mellendorf hatte sich bereits in der Vergangenheit an der Aktion beteiligt.