Pfarrfest mit der Bitte um Spenden

Pfarrfest im Pfarrgarten der katholischen Kirchengemeinde St. Maria Immaculata. Foto: A. Wiese

Katholische Kirchengemeinde feierte rund St. Maria

Mellendorf (awi). Das Pfarrfest in der katholischen Kirchengemeinde St. Maria Immaculata ist ein Höhepunkt im Gemeindeleben. Alle Gruppen bringen sich in irgendeiner Weise ein, die Tische biegen sich von dem vielfältigen Salatangebot durch, leckere Fleischstücke und Würstchen brutzeln auf dem Grill. Alle Gemeindemitglieder haben Aktivitäten entwickelt, bestücken Stände und den Flohmarkt und haben sich in diesem Jahr für eine besondere Spendenaktion stark gemacht: Der gemeindeeigene Transporter muss unbedingt erneuert werden. Die Gemeinde bekommt finanzielle Unterstützung vom Bonifatius-Werk, muss aber 10.000 Euro selbst aufbringen. Auf einem Plakat wurden die Gemeindemitglieder informiert und Kuchen versteigert. Weitere Aktionen sind in diesem Herbst geplant.