Polizei zieht Sturmbilanz

Dieser Baum wurde durch den Sturm am Spielplatz Wennebostel entwurzelt. Foto: Privat

Sieben Bäume und eine Mobiltoilette umgestürzt

Wedemark. Am Sonnabendnachmittag kam es zu sieben sturmbedingten Einsätzen in der Wedemark. In vier Fällen wurden Gefahrenstellen durch umgestürzte Bäume gemeldet. Dabei musste in zwei Fällen die Feuerwehr zur Beseitigung der Bäume ausrücken. Weitere Gefahrenstellen entstanden durch umherfliegenden Baumschnitt, eine beschädigte Ampel und eine umgestürzte Mobiltoilette. In Wennebostel zerstörte eine umgestürzte Birke den Zaun um den Spielplatz.