Ristorante Italiano sponsert Bowling-Team

Das Italiano-Team mit Sponsor Ali Gürcin. Foto: Privat

Die Vierten in der Hobby-Liga im Appel-Bowling-Center spielen im neuen Out-Fit

Mellendorf (awi). Das Appel-Bowling-Center ist ein Begriff in Mellendorf. Dort kann man spontan freizeitmäßig spielen, aber auch als Firmen-Mannschaft oder Hobby-Team. Ein solches Hobby-Team ist das Italiano Team. Sie spielen in der ersten Liga, belegen aktuell den vierten Rang und treten seit vier Jahren zusammen an. Was noch fehlte, war ein einheitliches Outfit. Dafür sorgte jetzt Ali Gürcin, der Chef des Ristorante Italiano in der Fachwerkzeile an der Wedemark-Straße in Mellendorf. Er unterstützt die Bowler ideell sowieso und jetzt auch finanziell. Selbst fehle ihm leider die Zeit, bedauert der Gastwirt, aber hinter dem Italiano-Team stehe er voll und ganz. Daher besteht kein Zweifel, dass dieses jetzt noch erfolgreicher als bisher die Kugel schieben wird. Schließlich kann es sich ja vor- oder hinterher auch im Stammlokal prima für den Wettkampf stärken beziehungsweise davon erholen.