Rudolf schließt Computerfachgeschäft

Wann? 10.04.2010

Wo? Mellendorf, Wedemarkstraße, 30900 Wedemark DE
Michael Rudolf schließt sein Computerfachgeschäft in Mellendorf.
Wedemark: Mellendorf |

Neue Herausforderung als Verkaufsberater bei BMW Schräpler

Mellendorf. Die größte Leidenschaft zum Beruf machen – diese Chance wird nicht jedem geboten. Für Michael Rudolf aber wird sie nun wahr! Schon immer haben Autos in seinem Leben einen hohen Stellenwert gehabt. Ganz besonders BMW und MINI haben es ihm angetan, aus diesem Grund kennt er diese Fahrzeuge aus dem „ff“ und fährt bereits seit mehr als 20 Jahren keine andere Fahrzeugmarke.(“Freude am Fahren“ - diesem Werbeslogan von BMW gibt Rudolf zu 100% Recht. Und so schließt Michael Rudolf am 10.04.2010 sein Computerfachgeschäft in der Fachwerkzeile in Mellendorf mit einem lachenden und einem weinenden Auge. „Die Entscheidung ist mir nicht leicht gefallen, denn in den 8 Jahren meiner Selbständigkeit habe ich viele tolle Erfahrungen mit supernetten Kunden hier in der Wedemark gemacht“, so Rudolf, „es freut mich daher aber auch ganz besonders, dass ich auch weiterhin für Kunden in der Wedemark da sein werde – wenn auch in einem anderen Segment.“ Auch sein ehrenamtliches Engagement für die Gewerbevereine der Gemeinde Wedemark wird Herr Rudolf gerne weiterführen.. Ab Anfang Mai wird Michael Rudolf in der Filiale des BMW Autohauses Schräpler in Luttmersen als Verkaufsberater der Bereiche Wedemark und Neustadt tätig sein und dort für den Verkauf von Neufahrzeugen und Gebrauchtwagen der Marken BMW und MINI verantwortlich zeichnen. Auf dem Wede-Markt am 6.Juni in Mellendorf wird Michael Rudolf das Autohaus Schräpler zum ersten Mal öffentlich in der Wedemark repräsentieren und er freut sich schon jetzt darauf, dort viele ehemalige „Computerkunden“ wiederzusehen