Schmankerl der Konzertsaison

Die Band Flenter und Knop mit Christoph Knop – Gesang, Piano, Akkordeon, Gitarre, Kersten Flenter – Texte und Stimme, Heiko Preller – Schlagzeug, Boris Eisenberg– Bass sowie Elke Scheifele – Saxophon kommt in die Brelinger Mitte.

Duo „Flenter und Knop“ kommt in Brelinger Mitte

Brelingen. Der Kulturverein Brelinger Mitte startet mit einem echten Schmankerl in die Konzertsaison. Das Duo Flenter und Knop präsentiert in der „Mitte“ mit seiner Band am Sonnabend, 11. Oktober, um 20.30 Uhr (Einlass: 19.30 Uhr) sein Tom-Waits-Programm „Wiegenlieder, Waisen und Krakeeler“. In einer literarisch-musikalischen Revue heften sich Christoph Knop als Musiker und Kersten Flenter als Meister des gesprochenen Wortes an die Fersen von Tom Waits. Dessen im wahrsten Sinne des Wortes merkwürdige Gestalten vom Straßenrand, die Verlierer, Waisen und Jahrmarkt-Krakeeler tummeln sich hier zu absurd-zuckersüßen Melodien. Als „leidenschaftliche Künstler und spannende Unterhaltung“ beurteilte die „Hildesheimer Allgemeine Zeitung“ die Sammlung skurriler Anekdoten, die in diesem Programm zum Besten gegeben wird. Die Besucher dürfen sich auf einen einzigartigen Abend voller poetischer Grotesken mit Texten und vor allem großartiger Musik freuen.
Die Eintrittskarten kosten zwölf Euro (ermäßigt acht Euro) und sind wie immer ab zwei Wochen vor der Veranstaltung im Vorverkauf in der Buchhandlung von Hirschheydt (Mellendorf), Bücher am Markt (Bissendorf), im Freitagsbüro der Brelinger Mitte (9 bis 13 Uhr) sowie an der Abendkasse erhältlich.