„Schuh Mädchen Report“

Andrea Bongers outet sich als Schuh-Maniac.

Die Kleine Bühne zeigt Comedy Revue

Bissendorf. Am Freitag, 26. November, zeigt die kleine Bühne den „Schuh Mädchen Report“. Bei der Comedy-Revue, direkt aus Hamburg vom Schmidt-Theater an der Reeperbahn, outen sich Andrea Bongers und Bühnenpartnerin Katie Freudenschuss als Schuh-Maniacs erster Güte. Ein Riesenspaß – nicht nur für Frauen. Die Spaß-Revue ist im Bürgerhaus in Bissendorf ab 20 Uhr zu sehen.
Guccis in Gold, scharfe High Heels von Stuart Weitzman, rote Lackstiefel mit Puschelfell aus dem Kiez-Spezialgeschäft, Edelsneakers, Moonboots, Badelatschen und Gesundheitspantoletten – Vorhang auf für insgesamt 16 Paar Schuhe mit Geschichte. „Alle Frauen interessieren sich für Schuhe“ – davon ist Schauspielerin und Sängerin Andrea Bongers überzeugt. Wie viele Paare sich in ihrem persönlichen Besitz finden, weiß wohl einzig und allein ihr Schuhschrank. „Männer brauchen nur was an den Füßen“, führt Andrea Bongers aus, „aber für Frauen mit verführerischen Schuhen hat fast jeder etwas übrig.“ Schuhe sind die reinsten Traumpaare. Sie scheinen unzertrennlich, ergänzen sich perfekt und altern gemeinsam. In ihrer Bühnenshow „Schuh Mädchen Report“ zieht Andrea Bongers den Mythos Schuh und den Kult darum über den Leisten – eine komplette Maßanfertigung. Die Titel-Assoziation zu den „Schulmädchen“- Filmchen der 70er ist nicht zufällig, denn die Beziehung Frau/ Schuh nimmt bisweilen erotische Züge an. 300 Euro oder mehr für ein tolles Modell hinzublättern, gibt einen Kick. Endlich die passenden Stilettos zum Outfit zu ergattern, befriedigt total. Aber nicht nur Frauen erkennen sich beim „Schuh Mädchen Report“ und amüsieren sich blendend, auch Männer müssen bei der Spaß-Revue nicht auf der Stelle treten – und können einiges über Frauen lernen. Der Eintritt kostet zwölf Euro / ermäßigt zehn Euro, Schüler bis 18 Jahre fünf. Karten können unter Telefon (0 51 30) 58 12 74 vorbestellt werden. Vorverkaufsstellen: Schreibwaren Hirschheydt, (0 51 30) 54 66, Bücher am Markt, (0 51 30) Andrea 97 47 75
 auf anderen Webseiten