Siegreicher Saisonabschluss für RUF Wedemark

Laura Schmidt mit Robby, Anna-Sophie Wientzek mit Bünteeichens Schiwago, Laura Zaabel mit Sir Urmel und Sarah-Jane Bajric mit Cooper (von links)

Nachwuchs sehr erfolgreich

Hellendorf. Die Tunierreiter des RUF Wedemark konnten die schon erfolgreich begonnene „grüne Saison“ nun erfolgreich zu Ende bringen. Sowohl junge als auch erfahrene Reiter des Vereins konnten an den letzten Wochenenden gute Platzierungen erreiten. Beim Nachwuchs stachen besonders Anna-Sophie Wientzek, Laura Schmidt, Sara-Jane Bajric und Laura Zaabel heraus. Sie konnten vordere Plätze in Springprüfungen der Klassen E und A verbuchen. Diese vier gewannen zusammen auch zweimal eine E-Mannschaftsprüfung, ein anderes Mal wurden sie zweiter. Aber auch die schon erfahrenen Reiter präsentierten sich noch einmal von ihrer besten Seite. Besonders glänzen konnte der Verein in Wunstorf. Dort erreichten Lena Volke, Mareen Boschem, Carmen Lohmann und Frank Bogdahn in L- und M-Springprüfungen sieben Platzierungen, davon zwei Siege. Bogdahn kann sich außerdem über eine Platzierung in der schwersten Klasse aus Hermannsburg freuen. Auch die Jugendarbeit kam in den letzten Wochen nicht zu kurz. Mit den Jugendwarten ging es zum Landesgestüt nach Celle zur Jubiläumshow, außerdem wurde ein gemeinsames „Stall putzen“ von den Kindern initiiert und mit viel Spaß umgesetzt.