Sommerkonzert im Forum

Mit fetziger Musik eröffnet die Band Stark Strom das Sommerkonzert der Musikschule Wedemark im Forum des Campus W. Foto: B. Stache

Stark Strom eröffnet das abwechslungsreiche Programm der Musikschule

Mellendorf (st). Mit fetziger Musik eröffnete die Band Stark Strom am Sonntag im Forum des Campus W. das Sommerkonzert der Musikschule Wedemark. Musikschulleiter Dieter Stein begrüßte anschließend die Konzertgäste, denen viele musikalische Leckerbissen geboten wurden. So standen unter anderem ein Violinkonzert von Johann Sebastian Bach oder der Song „Journey to the past“ von Stephen Flaherty auf dem abwechslungsreichen Programm. Besonders erwähnenswert waren die Leistungen der beiden Sängerinnen Laura Tamak (16) und Marie Brüske (13) aus der Gesangsklasse von Diliana Michailov, die für ihr Alter über hervorragende Stimmen verfügen. „Gerade der Beitrag von Marie Brüske mit Journey to the past aus dem Film Anastasia stellt mit seinen zahlreichen harmonischen Wendungen eine große Herausforderung an die Interpretin. Das hat Marie mit ihren 13 Jahren hervorragend gemeistert“, lobte Dieter Stein. Zur Belohnung spendete das Publikum den Künstlern viel Applaus. Für die Licht- und Tonsteuerung hatte der 16-jährige Schüler Carl Tauermann vom Gymnasium Mellendorf gesorgt. Birgit Welc von der Verwaltung der Musikschule versorgte die Konzertgäste mit Getränken – gegen eine Spende.