SPD will seniorengerechte Wedemark

SPD-Fraktion begrüßt Initiativen des Seniorenbeirats

Wedemark. Die SPD-Fraktion im Rat der Gemeinde Wedemark begrüßt die Initiativen und Anregungen, die der Seniorenbeirat aus dem Abschlussbericht seiner Seniorenbefragung abgeleitet hat. Wie der sozialpolitische Sprecher der SPD-Fraktion, Heiner Peterburs, erklärte, werden die Ergebnisse der Befragung der Kommunalpolitik helfen, zielführende Entscheidungen für eine seniorengerechte Wedemark zu treffen. Wir leben in einer älter werden Gesellschaft. Wenn wir vermehrt gute Bedingungen für Senioren schaffen, so verbessern wir die Teilhabe von Seniorinnen und Senioren am öffentlichen Leben in unserer Gemeinde, sagte Peterburs. Die SPD Fraktion wird u.a. mit dem Seniorenbeirat und der AG 60Plus konkrete Maßnahmen erörtern. Themen sind zum Beispiel: Die Entwicklung von seniorengerechten Wohn- und Lebensformen; die Beratung für ältere Menschen in allen Lebenslagen; ein tragfähiges Konzept für ein möglichst selbstbestimmtes Leben im Alter zuhause; die Verbesserung der Nahmobilität; eine finanzielle Förderung von barrierefreien Wohnungen. Die Diskussion mit den Betroffenen soll dazu beitragen, die seniorenpolitischen Maßnahmen, die die SPD Fraktion in den Rat der Gemeinde einbringen wird, festzulegen.