Spendenaufruf in Brelingen

KiTa benötigt Geld für Außengelände

Brelingen. In einem Spendenaufruf wenden sich Brelingens Ortsbürgermeisterin Christiana Böttcher, der Förderverein des Kindergartens St. Martini und die Elternvertretung an die Öffentlichkeit. Das Kindergartengebäude wird gerade für viel Geld saniert und umgebaut, finanziert von der Gemeinde. Doch auch die Renovierung des Außengeländes des Kindergartens ist dringend notwendig. Jeder Euro zählt. Eine Spendenquittung wird erstellt, verspricht die Ortsbürgermeisterin. Angelegt werden sollen ein Wasserlauf, mit dem die Kinder spielen können. Der marode Kletterturm muss ersetzt werden und es soll ein großer Tunnel gebaut werden, um die Kinder Höhlen erforschen zu lassen. Das Federwipptier muss entfernt und durch eine Federwippe für mehrere Kinder ersetzt werden. Im Sandkasten sollen Sandsteine gesetzt, der Wall muss zurückgesetzt und neu modelliert werden. Auch eine wetterbeständige Sitzgruppe ist notwendig. Spenden können auf das Konto 6041, BLZ 52060410, Verwendungszweck Kita Brelingen, eingezahlt werden.