Tag der offenen Tür am Freitag

Realschule Wedemark stellt sich vor

Mellendorf. Am Freitag den 15. Februar, findet von 15.30 bis 18.30 Uhr an der Realschule Wedemark wieder ein „Tag der offenen Tür“ statt. Eltern und Schüler können sich über die besonderen Schwerpunkte und Angebote der Realschule informieren, wie zum Beispiel das Warnke-Verfahren zur Förderung der lese-rechtschreibschwachen Schülerinnen und Schüler. Auch in diesem Jahr präsentieren die Schüler ihre Arbeiten aus den verschiedenen Abteilungen der Betriebssimulation. Kleine Leckereien aus der „Bäckerei“, Geschenktüten oder selbstgebastelte Karten aus der „Papeterie“, Nistkästen oder Insektenhotels aus der „ Holzwerkstatt“ und vieles mehr. Interessierte Besucher können sich im Eingangsbereich der Realschule an verschiedenen Ständen der Schüler informieren oder auch schon ein kleines handgefertigtes Geschenk zu Ostern erwerben. Des Weiteren wird es Stände vom Förderverein der Realschule und den Schul-T-Shirts geben. Für das leibliche Wohl sorgt der zehnte Jahrgang. Genießen Sie in unserer kleinen gemütlichen Cafeteria heißen Kaffee und Tee, selbstgebackenem Kuchen und frische Waffeln Die Schüler de fünften bis achten Klassen stellen zudem Arbeiten aus ihrer Projektwoche vor. Lernen sie Ägypten oder Afrika aus verschiedenen Perspektiven kennen. Kunst, Geschichte, Sport und Spiel früher und heute. Eine interessante Zeitreise beginnt. Theateraufführungen mit musikalischer Unterstützung wird es auch wieder geben. Auch in diesem Jahr hält der Schulelternrat eine kleine Überraschung für Groß und Klein bereit.