Testspiel gegen Braunlage

Der Meisterpokal wurde übergeben.

Offizielle Übergabe des Meisterpokals

Vor dem Anstoßbully zum ersten Vorbereitungsspiel in der Eishockey-Oberliga-Nord zwischen den Hannover Scorpions und den Harzer Falken am Freitag, den 08. September 20:00 Uhr in der hus de groot EISARENA findet die offizielle Übergabe des Deutschen Meisterpokals durch den langjährigen Geschäftsführer der Hannover Scorpions Marco Stichnoth an den aktuellen Geschäftsführer der Hannover Scorpions Jochen Haselbacher statt. Mit der Pokalübergabe des Deutschen- Meister- Pokals ist die Wiedervereinigung zwischen den beiden Scorpions Teams endgültig abgeschlossen. Gleichzeitig mit der Pokalübergabe werden auch die Banner der Spieler, die die Geschichte der Scorpions spielerisch wesentlich beeinflusst haben, enthüllt. Diese Banner, die bisher in der Eishalle Langenhagen hingen, werden jetzt über der Nordtribüne in der hus de groot EISARENA ihren Platz finden. Es handelt sich um die Spieler Joe West, Lenny Soccio, Chris Herperger und Altbundestrainer Hans Zach sowie dem Meisterbanner von 2010. Das sich an diese Zeremonie anschließende Testspiel (08. September 20:00 gegen die Harzer Falken) wird dann einen ersten Aufschluss über das neu formierte Team geben. Im Anschluss steigt nach dem Spiel eine große After-Game-Party im Ice-House-Restaurant.