Unterhaltsame Adventsfeier in Gailhof

Wilma Steinborn (Zweite v. l.) mit den Gailhofer Theaterkindern bei der Adventsfeier 2014. Foto: B. Stache

Nach Musik, Gedichten und Theater kommt der Weihnachtsmann mit Engel

Gailhof (st). Den Kindern und Erwachsenen wurde zur Adventsfeier 2014 in Gailhof viel geboten. Der Bürgerverein und der Schützenverein „Sichere Hand“ Gailhof von 1911 hatten – wie seit vielen Jahren – zur abwechslungsreichen Feier in das Jugend-, Gäste- und Seminarhaus eingeladen. In dem bis auf den letzten Platz besetzten Seminarraum begrüßte Rolf-Dieter Göing als Vorsitzender des Schützenvereins die vielen Kinder mit ihren Eltern, Großeltern und Gäste, darunter die Ortsbürgermeisterin Christa Goldau. Der Bürgervereinsvorsitzende Friedhelm Beimdiek dankte allen Beteiligten, die zum Gelingen der Adventsfeier beigetragen hatten sowie allen Spendern, unter anderem dem Ortsrat. Zu Beginn der Veranstaltung spielte der Flötenkreis unter Leitung von Christa Heins das Hirtenlied. Beim Weihnachtslied „Alle Jahre wieder“ stimmten alle mit ein. Wilma Steinborn eröffnete anschließend das „Vorprogramm“: Kinder und Jugendliche trugen Gedichte vor und begeisterten mit ihren Musikbeiträgen. Nach der stimmungsvollen Gesangsdarbietung des Kinderchors Gailhof führten 13 Kinder aus dem Ort das Märchen der Gebrüder Grimm „Die sieben Raben“ auf. Maggie Garland hatte das Märchen für die Gailhofer Theaterkinder zu einem gelungenen Theaterstück zusammengefasst. Nach der mit viel Applaus bedachten Aufführung sangen alle zusammen das Lied „So ein Tag, so wunderschön wie heute“. Zur großen Freude vor allem der Kinder schaute auch noch der Weihnachtsmann in Begleitung eines Engels vorbei. Er hatte viele Geschenke und Süßigkeiten für die jungen Schauspieler, die erwachsenen Organisatoren sowie die Kinder unter den Zuschauern mitgebracht. Wilma Steinborn, die gute Seele der Gailhofer Adventsfeier, sprach der Weihnachtsmann aus doppeltem Anlass ganz besonders herzlich an. „Liebe Wilma, seit nunmehr 28 Jahren komme ich nach Gailhof, um dir zur Adventsfeier zu gratulieren. In diesem Jahr gratuliere ich dir auch zu deinem 80. Geburtstag.“ Daraufhin stimmten alle gemeinsam „Happy Birthday to you“ an. Zum Abschluss der unterhaltsamen Adventsfeier gab es ein gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen, gespendet von vielen Helferinnen und Helfern aus Gailhof.