Unternehmergesprächsrunde

Bürgermeisterkandidat Dirk Hallmann (li.) im Gespräch im Drei-Dörfer-Treff.

Gerd Dolle lud in Drei-Dörfer-Treff ein

Scherenbostel. Auf Einladung von Gerd Dolle fand am jetzt im Drei-Dörfer-Treff im ehemaligen Schulgebäude in Scherenbostel eine Unternehmergesprächsrunde statt.
Nach der Begrüßung stellte Marion Brüggemann-Behnke den geladenen Gästen die Institution „Drei-Dörfer-Treff“ vor, die seit 11. November 2007 existiert. Anschließend gab es Gelegenheit, den Kandidaten für das Bürgermeisteramt der Gemeinde Wedemark, Dirk Hallmann, kennenzulernen.
Dieser zeigte sich sehr interessiert und ließ es sich nicht nehmen, die Geschichte der Entstehung seit der Einstellung des Schulbetriebes zu erfahren. Das mittlerweile über die Grenzen Scherenbostels hinaus bekannte, abwechslungsreiche Programm der Donnerstagsveranstaltungen gehört inzwischen zum festen Bestandteil des Angebots der Drei-Dörfer-Gemeinschaft. Im Laufe des Abends stand Dirk Hallmann bei einem rustikalen Imbiss zu Gesprächen zur Verfügung. Die Gäste nahmen diese Gelegenheit zum Gedankenaustausch rege wahr. Für Dekoration sowie die leckeren Brötchen auf dem Büfett zeichnete Beatrix Mitchelson verantwortlich, die als Ideengeberin ebenfalls seit Beginn dieser Einrichtung dazugehört und die Arbeit immer gerne unterstützt.
Eine gelungene Veranstaltung waren sich alle Beteiligten am Ende einig.