Waldtage an der Realschule

Waldtage bei der Realschule Wedemark mit dem Waldpädagogen Thorsten Vogel.

Orientierungsspiele und mehr

Wedemark. Kurz vor den Ferien führte die Klasse 7b ihre Waldtage durch. Es handelt sich um ein Projekt des siebten Jahrgangs der Realschule Wedemark. Mit dem Waldpädagogen Thorsten Vogel ging es an beiden Tagen in ein Waldstück hinter Mellendorf (in Richtung Brelingen; Nähe Lönssee). Er hielt viel Wissenswertes über den Wald bereit und vermittelte mit Hilfe von kleinen Spielen die Inhalte auf interessante Art und Weise. Außerdem wurde ein Dachsbau mit über 20 Ein- beziehungsweise Ausgängen „besucht“, Bäume vermessen, alle versetzten sich in die Rolle eines Tausendfüßers und es wurde ein Orientierungsspiel gespielt.
Beide Tage fand die Klasse 7b sehr gelungen, weil sie auch Spaß hatten und sie sehen nun den außerschulischen Lernort „Wald“ auch mit anderen Augen.