WaterVention 2013

Die Schaumparty war der Renner im Spaßbad Wedemark. Foto: Karsten Hölscher

Schaumparty war der Renner

Mellendorf (la). Nach langen Vorbereitungen war es am Sonnabend soweit: das dritte Mal ging das WaterVention-Festival im Spaßbad Wedemark über die Bühne. Bereits am Freitag war der Auftakt der Veranstaltung mit Schlagerama (siehe Seite 1). Wie auch in den vergangenen Jahren konnten die Besucherinnen und Besucher auf dem Gelände ihre Zelte aufschlagen und blieben oft sogar bis zum Sonntag. Neben den Top-Headlinern aus Deutschland mit Jupiter Jones (Echo-Gewinner 2012) und Stanfour hatten die Veranstalter, die Justa Event GmbH, noch Hoffmaestro (zählt zu den spektakulärsten Live-Acts 2013) engagiert. Die Gäste konnten sich ebenso bei elektronischer Musik mit Top Acts wie Tube & Berger, P.A.C.O, Niklas Kreutzberg, Dirty Frequenz und Ultramarin sowie Dr. House nicht nur die Seele aus dem Leib tanzen, das Schwimmbecken war für die Besucher geöffnet und nebenbei gab es noch eine Schaumparty, die die Partystimmung so richtig anheizte. Zu später Stunde startete dann die Aftershow-Party im M1. Doch auch wenn der Besucheransturm am Sonnabend größer war als am Freitag – bei dem Super-Sonnenwetter hätten es durchaus mehr Gäste sein können.