WedeMarkt mit Badewannen-Cup

Mellendorf (awi). Eine bewährte Veranstaltung mit einem neuen Highlight für die Besucher – darauf setzt der Vorstand des Gewerbevereins Mittelpunkt Mellendorf mit Silke Tobschall und Anne-Dorothee Heyna an der Spitze, wenn er am Sonntag, 8. Juli, von 12 bis 17 Uhr zur beliebten Großveranstaltung „WedeMarkt“ nach Mellendorf einlädt. Denn ein Aushängeschild des Events, das seit Jahren nicht nur Wedemärker, sondern auch viele Besucher aus den umliegenden Städten und Gemeinden nach Mellendorf zieht, wird der erste „Badewannencup“ sein. Ausrichter ist der Motorsportclub Wedemark gemeinsam mit der Heinrich Depping GmbH: Eltern-Kind-Paarungen wie zum Beispiel Vater-Sohn, Mutter-Tochter, Großmutter-Mutter, Großvater-Enkel können auf der gesperrten Wedemarkstraße zwischen Kirche und Stucke-Kreuzung an den Start gehen: Von unten nach oben werden die auf Räder montierten Badewannen (werden von der Heinrich Depping GmbH gestellt) geschoben, dann geht es so schnell wie möglich wieder abwärts. Unterwegs müssen allerdings Aufgaben erfüllt werden. Anmelden kann man sich bis 1. Juli per E-Mail bei HeinrichDepping@aol.com, damit Bernd Depping und sein Team wissen, mit wie vielen Teilnehmern sie zu rechnen haben.