Weihnachtliches Mellendorf

Der Budenausschuss sagt Dankeschön

Mellendorf. Unter großer Beteiligung und Hilfe der Freiwilligen Feuerwehr Mellendorf konnte am Freitag der von Heinz Mohlfeld aus Gailhof gespendete Weihnachtsbaum an der Stucke Kreuzung, Brunnenplatz, aufgestellt werden. Die Aktion war nicht so einfach wie geplant, denn die Männer und Frauen benötigten Hilfe, um die sechs Meter hohe Tanne in die davor vorgesehene Hülse zu platzieren. Der eiligst zur Hilfe herbeigerufene Abschleppwagen mit Fachmann und Kran der Firma Schwiening aus Gailhof war die Rettung. Dank der professionellen Hilfe wurde der Weihnachtsbaum schwebend an die richtige Stelle gehoben und leuchtet nun weit die Wedemarkstraße je nach Blickwinkel hinauf oder hinunter. Ebenfalls ab 16.30 Uhr leuchteten die Weihnachtssterne entlang der Wedemarkstraße, ein Abschnitt vom Hellendorfer Kirchweg und ein kleiner Bereich Bissendorfer Straße, im neuen Lichterglanz mit den gespendeten LED Lichtern. Der erweiterte Budenausschuss möchte sich mit einem Foto vor dem Baum bei allen Spendern und den freiwilligen Helfern der Mellendorfer Feuwehr ganz herzlich bedanken. Die Sternen Paten Aktion war ein großartiger Erfolg. Ortsbürgermeisterein Christa Goldau bedankt sich ebenfalls für die außerordentlich gute Zusammenarbeit bei allen Mitwirkenden des Budenausschusses, den Spendern und den Helfern der Feuerwehr. Für die LED-Umrüstung der Mellendorf Weihnachtsbeleuchtung gespendet haben: Jeweils drei Sterne der CDU Ortsverband/Ortsratsfraktion und Sylvia Hakelberg-Hoffmann (Rosenholz), je zwei Sterne der Bürger- und Verschönerungsverein, die Gastwirtschaft Stucke und die Familie Klingemeier,
je einen Stern im Wert von 88 Euro REWE Zwingmann, Gisela Plumhoff, Charlotte Meyer, Schuh Kohne, die Hannoversche Volksbank, Pedalo, Buchhandlung von Hirschheydt, Messe Moden, naikessous, Sozialstation, TUI Reisebüro Schiller, Spielwaren Bertram, MPM Mellendorf, Greese Spezialitäten, Evelyn Faulstich, Heide und Reiner Blumenthal, Maik Deneke, Kleingärtnerverein, Baugeschäft Höfer, Soldatenkameradschaft Mellendorf, R. Böhning GmbH, Hans Dieter und Wolfgang Klitsch, Jutta Bremssteller und Ulrike Brock. LED-Lichter gespendet haben außerdem Ilse Kreikenbaum, Gerhard und Monika Decker, Dorothee Pries, Erika Wöhler, Leopold Heise, Jutta Scheer, Peter Rehkempfer, Helga Vaeckenstedt, Manfred Moll, Marion Bitterkleit, Ingrid Baumann, Inge Henstorf, Günther Binnebößel und der Ortsrat IV.