Zuhause für Aldo gesucht

Aldo ist schon ein älterer Herr und sucht einen ruhigen Platz. Foto: ITV

ITV Grenzenlos vermittelt neunjährigen Rüden erneut

Schwarmstedt. Aldo muss man nehmen wie er ist. Er kommt aus Rumänien, wurde im März 2014 nach Bremen vermittelt und kam nun nach 1,5 Jahren zum ITV Grenzenlos zurück. Als älterer Herr hat er das überhaupt nicht verstanden und stand die erste Zeit nur an der Pforte seines Auslaufs im "Gasthaus für Tiere" in Schwarmstedt und wartete. Allmählich wird er wieder munter und freut sich über Spaziergänge und Besucher. Aldo ist etwa neun Jahre alt, schwarz und 48 Zentimeter groß. Es steckt Labrador in ihm. Sein Fell glänzt und er wirkt gesund und munter. Allerdings muss man ihn nehmen wie er ist: selbstbewusst und seinem Alter entsprechend etwas eigenbrötlerisch. Es schmust gern und läuft sehr gern spazieren. Sein Herrchen hat er abgöttisch geliebt, aber die Kinder waren ihm zu stürmisch und unberechenbar. Er braucht ein ruhiges, geregeltes Leben, einen weichen Schlafplatz – und dort möchte er auch nicht gestört werden. Aldo ist ein gemütlicher Haushund. Aldo wäre selig, wenn er bei einem älteren Herrchen leben dürfte, ohne andere Tiere und ohne Herausforderungen. Dann wären alle zufrieden und glücklich! Er ist geimpft, gechipt und kastriert und könnte sofort umziehen. Ein kleiner Garten wäre schön für ihn. Interessenten melden sich unter Telefon 01713044241, wenn sie für Aldo einen Platz haben.