Zweiter GLIGS-Themenabend

Filmvortrag mit Vera Birkenbihl und vhs

Wedemark. Eltern, Lehrer und andere Interessierte sind aufgrund der sehr positiven Resonanz des ersten Themenabends jetzt bereits zum zweiten Mal vom Förderverein der IGS Wedemark, GLIGS, eingeladen, und zwar am Donnerstag, 22. April. Es gibt einen weiteren Filmvortrag mit Vera F. Birkenbihl in Zusammenarbeit mit der VHS Hannover-Land zu sehen. Diesmal geht um das das Thema: „Madchen und Jungen, inwieweit das Lernen anders verlauft“. Beginn ist um 19 Uhr in der Aula der Grundschule Mellendorf. Vera F. Birkenbihl ist Psychologin, Trainerin und mehrfach ausgezeichnete Buchautorin. Daruber hinaus leitet sie ein Institut fur gehirngerechtes Arbeiten. In diesem Film dreht es sich um die sehr unterschiedliche Entwicklung von Jungen und Madchen – insbesondere vor der Pubertat - und deren erheblichen Einfluss auf das Lernverhalten. Vera F. Birkenbihl
verdeutlicht dabei sehr anschaulich, warum im heutigen Schulsystem gerade die Jungen benachteiligt sind und es deshalb dringend notwendig ist, auf diese naturlichen Entwicklungsunterschiede starker einzugehen. Sicher ein Film, der nicht nur die Eltern der Jungen interessieren wird! Der Film hat eine Dauer von 1,5 Stunden. Anschließend mochten wir noch ein wenig Zeit nutzen fur eine Diskussionsrunde. Der Eintritt ist frei. Interessierte Eltern und Lehrer aller anderen Schulen sind ebenfalls wieder ganz herzlich eingeladen, die Arbeit der IGS und des Fordervereins auf diese Weise kennen zu lernen.