Anke Wiese

1 Bild

Ein Schwein wird verlost

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 14 Stunden, 27 Minuten

Schlachtefest am 2. Oktober auf dem Hof Rose - Grethem. Schon tagelang ist das Team vom Hof Rose im Großeinsatz – alles wird vorbereitet, damit das Schlachtefest als ein weiterer großer Erfolg in die Familiengeschichte eingehen kann. Ab zehn Uhr erwartet am Sonntag, 2. Oktober, die Liebhaber deftiger Kost ein nahezu paradiesisches Angebot auf dem idyllischen Hof in Grethem. Angeboten wird an etlichen Ständen eine umfangreiche...

1 Bild

Sicherheit für die Kinder steht obenan

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 1 Tag

Familie Suliman aus dem Irak war zwei Jahre lang auf der Flucht - Mellendorf (awi). Es dauert einen Moment, bis man als Außenstehender durch die Verhältnisse in der irakischen Familie Suliman durchgestiegen ist, aber dann kann man nur sagen: Hochachtung vor dem Zusammenhalt und dem Verantwortungsgefühl. Im Mittelpunkt stehen die Kinder: die Geschwister Younis (10), Shakir (8) und Khaula (6), die Brüder Nashwan (12) und Anas...

Lesung als Dank für Spende

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 1 Tag

Entwicklungshelferin Tara Stella Deetjen las vor IGS-Schülern - Mellendorf (kd). Das Forum des Schulzentrums war am Dienstagvormittag während Tara Stella Deetjen auf der Bühne stand und las, totenstill. Gebannt lauschten circa 450 Schüler der IGS Wedemark der deutschen Entwicklungshelferin, als diese ihr selbst geschriebenes Buch „Unberührbar – mein Leben unter den Bettlern von Benares“ zum Besten gab. Bereits zwei Jahre lang...

Südlink umgeht Wedemark

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 1 Tag

Trassenführung für Erdverkabelung vorgelegt - Wedemark.Die von Tennet in dieser Woche vorgelegten Korridore für die Trassenführung der Erdverkabelung führen nicht durch die Wedemark. Bürgermeister Helge Zychlinski mahnt trotzdem zur Wachsamkeit. Die vom Netzbetreiber Tennet vorgelegten Trassenkorridore für die Erdverkabelung, die notwendig geworden waren, weil die überirdische Trassenführung erhebliche Widerstände im gesamten...

Chorkonzert zum Erntedankfest

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 1 Tag

Walsrode. Am Sonntag, 2. Oktober, gastiert der Konzertchor des Bachvereins Düsseldorf um 19 Uhr in der Stadtkirche Walsrode. Der Chor verbringt in der Vogelparkstadt ein Probenwochenende, dessen Abschluss das Konzert bildet. So kommen die Zuhörer in den Genuss eines hervorragenden, motivierten Chores mit einem frischen, gut ausgearbeiteten Programm. Der Eintritt zum Konzert ist frei, um Spenden zur Kostendeckung wird gebeten....

Ausschusssitzung

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 1 Tag

Schwarmstedt. Die nächste Sitzung des Ausschusses für öffentliche Einrichtungen, Feuerwehr und Bürgerdienste der Samtgemeinde Schwarmstedt findet am Dienstag, 18. Oktober, um 17 Uhr, in Schwarmstedt, Bauhofgelände, Werkstraße 17, statt. Hauptpunkt neben den üblichen Regularien ist die Vorstellung eines Bauhoffahrzeuges.

1 Bild

Plattdeutscher Abend im Uhle-Hof

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 1 Tag

Gerd Spiekermann, Henning Kothe und Werner Momsen kommen - Schwarmstedt. Ein Heimatabend der besonderen Art: Gastgeber Werner Momsen erwartet den Plattdüütsch-Verteller Spiekermann, der aber im Stau stecken geblieben ist. Fiete vom Shantychor „Lütt un Lütt“ springt ein und lässt seinen wunderbaren Tenor erklingen. Als der Star des Abends dann endlich erscheint, begreift er schnell: hier löppt allens verkehrt. Aber das...

Seltener Nachwuchs gleich im Trio

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 1 Tag

Weiße Löwenbabys im Serengeti-Park geboren - Hodenhagen. Babyboom der seltenen Tiere im Serengeti-Park Hodenhagen: Am Freitag (23.09.2016) sind drei Weiße Löwenbabys geboren. Die kleinen Raubkatzen sind der erste Wurf von Mutter Bella (2013). Das Geschlecht der Drillinge von Bella und Vater Nelson (2010) ist noch nicht bekannt. Bisher läuft alles hervorragend. Bella und ihre Drillinge sind wohlauf und hungrig. Wir freuen uns...

2 Bilder

Neuer Jugendtreff in der Förderschule

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 3 Tagen

Verwaltung schafft Zwischenlösung bis Jugendhalle wieder freigegeben wird - Mellendorf (awi). Seit Monaten bedrängen die Jugendlichen die Jugendpflege, wann sie wieder einen neuen Treffpunkt in Mellendorf bekommen. Denn die Belegung der Jugendhalle als Sammelunterkunft für Flüchtlinge dauert voraussichtlich noch bis Mitte 2017. Und dann ging auf einmal alles ganz schnell: „Innerhalb von drei Wochen habe wir erfahren, dass wir...

1 Bild

Ab morgen drei Mal kein Landmarkt

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 4 Tagen

Straßenvollsperrung – Marktbeschicker bitten Kunden um Verständnis - Bissendorf (awi). Am morgigen und den beiden folgenden Donnerstagen findet kein Landmarkt auf dem Amtshof in Bissendorf statt, da die Marktbeschicker den Amtshof wegen der Vollsperrung der Burgwedeler Straße zwischen Schilling-Kreuzung und Natelsheideweg nicht erreichen können. Zu dieser ärgerlichen Entscheidung hat sich der Vorstand des Wedemärker...

1 Bild

Zombis in der Schule

Anke Wiese
Anke Wiese | am 13.09.2016

Autor liest in Grundschule - Mellendorf (nm). Die 3. Und 4. Klassen der Grundschule Mellendorf durften sich gruseln: der Autor Christoph Mauz las ihnen zwei Schulstunden lang aus seinen Zombi- und Vampirbüchern vor und das mit vollem Körpereinsatz. Gespenstisch wurde die Stimmung im Raum, als der Auto die Erlebnisse seines Protagonisten Motte Maroni in ‚Angriff der Schrebergarten-Zombis‘ sozusagen lebhaft auf die Bühne...

1 Bild

1.000 Euro für Kindergärten

Anke Wiese
Anke Wiese | am 13.09.2016

Kuchen kaufen bei Steuerbüro Kahnt für den guten Zweck - Bissendorf (awi). Wer sich beim Bissendorfer Sonntag ein Stück leckeren selbst gebackenen Kuchen im Pavillon des Steuerbüros von Stefan Kahnt an der Schilling-Kreuzung gönnt, tut nicht nur sich selbst was Gutes, sondern gleichzeitig etwas für den guten Zweck. Denn der Erlös wird immer gemeinnützigen Einrichtungen gespendet. So übergaben Stefan Kahnt und Cornelia...

3 Bilder

Die Baumschutzsatzung ist gekippt

Anke Wiese
Anke Wiese | am 13.09.2016

Neun Gruppierungen ziehen in den Rat ein – CDU diesmal stärkste Fraktion - Wedemark (awi). Das war ein ebenso spannender wie langer Sonntagabend, doch schließlich stand fest: Die Bürger haben sich in der Umfrage mehrheitlich gegen die Baumschutzsatzung ausgesprochen: 57,6 Prozent haben mit Nein, lediglich 42,4 Prozent mit Ja gestimmt. Daran änderte auch die Formulierung „Satzung zum Schutz ortsbildprägender Bäume“ nichts....

1 Bild

famila-Azubi-Workshop bei Hemme

Anke Wiese
Anke Wiese | am 13.09.2016

Eindrucksvolles Erlebnis auf dem Milchhof für neue Auszubildende - Region. In der Regionale Südniedersachsen der famila-Märkte haben am 1. August 26 neue Auszubildende angefangen. Um die Azubis mit allem Wissenswerten zu den Themen Ansprechpartner, Arbeitsschutz und so weiter zu versorgen wird jedes Jahr ein sogenannter Start-Workshop durchgeführt. Dies dient ebenso zum gegenseitigen Kennenlernen. Um den neuen Azubis ein...

1 Bild

Foyer wird verschönert

Anke Wiese
Anke Wiese | am 13.09.2016

Förderverein nimmt Spende entgegen - Elze (nm). Die Grundschule Elze kann sich über finanzielle Unterstützung freuen: Das Organisationsteam des dritten Garagenflohmarkts, der im Juni in Elze stattfand, überreichte eine Spende in Höhe von 210 Euro an die erste Vorsitzende des Fördervereins der Grundschule Elze Tina Müller-Thanisch. Das Geld kommt gut an. Die Kunst-Arbeitsgemeinschaft von Lehrerin Bianca Sievert und ...