Anke Wiese

1 Bild

Elf Tierrettungseinsätze für Resser

Anke Wiese
Anke Wiese | am 23.01.2018

Freiwillige Feuerwehr Resse hat aktuell keine Nachwuchssorgen - Resse (awi). Die Freiwillige Feuerwehr Resse ist gut aufgestellt: 511 Mitglieder setzen sich aus 43 Aktiven, 19 Jugendlichen, acht Alterskameraden und 441 fördernden Mitgliedern zusammen, die zusammen im abgelaufenen Jahr 4.363 ,2 Stunden leisteten. Fünf Mitglieder bestanden die Truppmann I-Ausbildung erfolgreich: Außer den aus der Jugendwehr stammenden Nike...

1 Bild

„Vergessen ist einfacher als aufarbeiten“

Anke Wiese
Anke Wiese | am 23.01.2018

Schüler des Gymnasiums am Montag beim dritten Geschichtssymposium - Mellendorf (awi). Das Projekt „Die Geschichte der Wedemark von 1930 bis 1950“ hat tatkräftige Unterstützung: Schüler des Gymnasiums Mellendorf forschten in einem Seminarfach zum Thema „Verfolgung kranker und behinderter Menschen“ in der Wedemark während der Zeit der Nazidiktatur. Über ihre eigenen Erwartungen an die Aufgabe, die gemachten persönlichen...

1 Bild

Neue Führung hat alles im Griff

Anke Wiese
Anke Wiese | am 23.01.2018

Zügige Abwicklung der umfangreichen Tagesordnung bei Feuerwehr Bissendorf - Bissendorf (awi). Feuerwehrfahrzeuge, die 655 km/h schnell sind und Drohnen, die zur Brand- oder Unfallstelle vorausgeschickt werden, damit sich die Einsatzkräfte schon bei der Anfahrt ein Bild von der Lage machen können. Die Technik entwickelt sich weiter, war die Botschaft, die unter anderem der stellvertretende Gemeindebrandmeister Jens Kahlmeyer...

1 Bild

JuKu präsentiert neues Programm

Anke Wiese
Anke Wiese | am 23.01.2018

60 Kurse mit 20 Künstlern im Frühjahr und Sommer dieses Jahres - Wedemark (awi). 60 Kurse, paritätisch aufgeteilt auf die Woche und die Wochenenden, umfasst das neue Programm der Jugendkunstschule Wedemark für Frühjahr und Sommer 2018. Schulleiter Bernd Tschirch und Mitarbeiterin Kerstin Jacob stellten es jetzt vor. Es gibt neue Angebot und bewährte Klassiker wie die Töpfer- und Mosaikkurse, das Schrottschweißen, das jetzt...

2 Bilder

Personalien und Haushalt im Rat

Anke Wiese
Anke Wiese | am 23.01.2018

Westmann verabschiedet und von Einem wird stellvertretender Bürgermeister - Bissendorf (awi). Der Haushalt für 2018 ist durch den Rat, zwar nicht einstimmig, aber mit den Stimmen der Koalition aus CDU und SPD und den Grünen – wenn auch mit Bauchschmerzen, wie Grünen-Sprecher Wilhelm Lucka betonte verabschiedet worden. Die Gruppe aus FDP und Bündnis C, die WGW und die AfD verweigerten dem Haushalt ihre Zustimmung. Die WWR...

1 Bild

Engagement im Fokus: Dank für freiwlligen Einsatz für die Gesellschaft

Anke Wiese
Anke Wiese | am 22.01.2018

Vier Langenhagener und eine Wedemärkerin geehrt - Region. Sie betreuen junge Flüchtlinge, organisieren Seniorentreffs oder setzen sich für den Naturschutz ein: Ehrenamtliche gestalten das Leben in ihrer Stadt oder Gemeinde aktiv und nachhaltig mit. In der Veranstaltung „Ehrenamt - Engagement im Fokus!“ am Freitag, 19. Januar, würdigte die stellvertretende Regionspräsidentin Petra Rudszuck diesen Einsatz. „Das Engagement der...

1 Bild

Kreisliga-Rundenwettkämpfe beendet

Anke Wiese
Anke Wiese | am 22.01.2018

61 Sportschützen aus elf Vereinen waren am Start - Wedemark/Langenhagen. Rund 61 Sportschützen aus elf örtlichen Vereinen aus dem Bezirk KSV Wedemark-Langenhagen an den Rundenwettkämpfen teil. Das vergangene Jahr 2017 war in allen angebotenen Disziplinen und Wettbewerben der Kreisliga-Rundenwettkämpfe schießsportlich gut aufgestellt. Ingesamt konnten sich die Schützinnen und Schützen, Schüler, Jugend, Junioren, Damen...

Tank aufgerissen

Anke Wiese
Anke Wiese | am 21.01.2018

Norddrebber. Am frühen Samstagmorgen befuhr eine 57-jährige Frau aus Bothmer mit ihrem PKW die B 214 in Rtg. Rodewald.In der Ortsdurchfahrt Norddrebber fuhr sie dann über einen Gegenstand, setzte ihre Fahrt jedoch fort. In Mandelsloh blieb sie dann mit einem Reifenschaden liegen. Ein ihr nachfolgender 47-jähriger Fahrer eines Sattelzuges bemerkte in Norddrebber dann einen hochstehenden Kanalschachtdeckel im Fahrbahnbereich...

1 Bild

Neuer Vorstand bei „Miteinander"

Anke Wiese
Anke Wiese | am 18.01.2018

Verein hat sich für 2018 viel vorgenommen - Verein Miteinander Wedemark. Der Verein Miteinander.Wedemark schaut auf ein ereignisreiches Jahr 2017 zurück und hat sich für 2018 viel vorgenommen.Der Verein, der sich für die Koordination und Förderung von Aktionen und Projekten zur Integration von Geflüchteten in der Wedemark einsetzt, wurde 2016 gegründet. Damit wurde eine eigenständige Organisation und Plattform gegründet, die...

Schützenverein Brelingen tagt

Anke Wiese
Anke Wiese | am 15.01.2018

Brelingen. Der Schützenverein Brelingen  lädt alle Mitglieder zu seiner Mitgliederversammlung für Sonnabend, 20. Januar, um 19.30 Uhr in das Schützenhaus nach Brelingen ein. Neben dem Bericht des Vorsitzenden und den Berichten aus den einzelnen Abteilungen steht die Festsetzung der Beiträge für das Jahr 2018 auf der Tagesordnung. Ebenfalls werden laut Einladung der zweite Vorsitzende, Schatzmeister, Jugendleiter,...

Auflösung droht

Anke Wiese
Anke Wiese | am 15.01.2018

Mellendorf. Dieses Jahr tagt der Singkreis am Donnerstag, 15.Februar, im Gasthaus Stucke um 18 Uhr. Der Vorstand lädt alle aktiven und fördernde Mitglieder dazu ein. Da wie immer ein Essen gereicht wird, wird um Anmeldung bis zum 7. Februar unter Telefon (05130) 35 37 gebeten. Da zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht erkennbar ist, dass ein neuer Vorstand zustande kommt, muss möglicherweise die Auflösung des Vereins beschlossen...

Neujahrsempfang

Anke Wiese
Anke Wiese | am 11.01.2018

Kirchengemeinde Helstorf lädt ein - Helstorf/Abbensen. Am Sonntag, 14. Januar, bittet die Kirchengemeinde Helstorf-Abbensen schon um 10 Uhr zum Gottesdienst in die Helstorfer Kirche, denn dieser bildet den Auftakt zum traditionellen Neujahrsempfang der Gemeinde. Der Posaunenchor und eine Reihe von Mitarbeitern der Gemeinde werden den Gottesdienst mit der Pastorin gestalten. Im Anschluss wird in der Pfarrdiele weitergefeiert:...

1 Bild

1.100 Euro fürs Kinderpflegeheim

Anke Wiese
Anke Wiese | am 10.01.2018

Für jedes Tor beim Krökelturnier einen Euro - Mellendorf (awi). „Für jedes Tor bei unserem Krökelturnier zahle ich einen Euro ans Kinderpflegeheim", hatte Michel Holze aus Bissendorf-Wietze kurz vor Weihnachten angekündigt. Er machte ernst und mehr als das: 843 Tore schossen die Hobby-Kicker bei ihrem Weihnachtsturnier und der Kfz-Betrieb von Michel Holze stockte die Summe mit den Preisgeldern auf insgesamt 1.100 Euro auf....

Ferienbetreuung 2018

Anke Wiese
Anke Wiese | am 09.01.2018

Umfassendes Angebot der Jugendpflege Wedemark - Wedemark. Eine verlässliche Betreuung in allen drei großen Ferien dieses Jahres bietet die Gemeinde Wedemark in diesem Jahr. Sowohl in den Osterferien als auch in den Sommerferien und Herbstferien betreut die Jugendpflege die jungen Schulkinder. Jetzt gibt die Gemeindeverwaltung die Modalitäten bekannt. Die Ferienbetreuung für Kinder gedacht, die die Grundschule besuchen oder im...

Von Kochen bis zu Sportaktionen und Spielen

Anke Wiese
Anke Wiese | am 09.01.2018

Neues Halbjahresprogramm der Gemeindejugendpflege - Wedemark. Einen Überblick über das bunte und vielfältige Freizeitangebot im ersten Halbjahr 2018 bietet das Programmheft der Jugendpflege der Gemeinde Wedemark. Alle Aktionen, Angebote und Veranstaltung von Januar bis Juni sind darin veröffentlicht. Die Palette der Angebote für die Kinder und Jugendlichen reicht im kommenden Halbjahr vom gemeinsamen Kochen über...