Bernd Stache

1 Bild

Über das Kinder-Pflegeheim Mellendorf

Bernd Stache
Bernd Stache | am 18.11.2017

Bernd Stache im Gespräch mit dem Pädagogischen Leiter Uwe Dietrich - Mellendorf (st). Uwe Dietrich, Jahrgang 1956, hat seit vier Jahren die pädagogische Leitung des Kinder-Pflegeheims in Mellendorf inne. Der ausgebildete Heil- und Diplompädagoge wohnt am Deister. Er ist verheiratet, hat vier erwachsene Kinder und ein Enkelkind. Im Gespräch mit Bernd Stache, freier Mitarbeiter im Extra-Verlag, beantwortet Uwe Dietrich Fragen...

6 Bilder

Zwei Personen aus Unfallfahrzeug gerettet

Bernd Stache
Bernd Stache | am 18.11.2017

Brelinger Ortsbrandmeister Marcus Karp gibt ein realistisches Übungsszenario vor - Brelingen (st). Die Freiwillige Feuerwehr Brelingen war am Sonntagvormittag schnell an der Unfallstelle. Am nördlichen Ortseingang von Brelingen bot sich den ehrenamtlichen Helfern folgendes Bild: ein Verkehrsunfall mit einem Pkw und zwei verletzten Insassen – der nicht ansprechbare Fahrer war zudem auf seinem Sitz eingeklemmt. „Das ist heute...

3 Bilder

„Ich schenke euch ein neues Herz“

Bernd Stache
Bernd Stache | am 15.11.2017

Ausstellung in der Brelinger Kirche veranschaulicht die Jahreslosung 2017 - Brelingen (st). Die Ausstellung „Wofür schlägt dein Herz?“ in der Brelinger St.-Martini-Kirche steht ganz im Zeichen der Jahreslosung 2017. Sie lautet: „Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch“. Darauf wiesen Dörte Behn-Hartwig, Beauftragte für die Frauenarbeit im Kirchenkreis, und Pastorin Debora Becker bei ihren...

4 Bilder

Großer Andrang bei der Vernissage

Bernd Stache
Bernd Stache | am 15.11.2017

Mehr als 100 Kunstinteressierte drängten zur Eröffnung - Bissendorf (st). Ein solch großer Besucherandrang zur Vernissage der Ausstellung „Heimspiel“ des imago Kunstverein Wedemark am Sonntagmittag im Bürgerhaus in Bissendorf hat selbst die Veranstalter überrascht. Mehr als 100 Kunstinteressierte drängten sich zur Eröffnung in den vereinseigenen Ausstellungsraum – manch ein Besucher blieb im Vorraum stehen oder machte es sich...

1 Bild

Willkommen in Mellendorf

Bernd Stache
Bernd Stache | am 15.11.2017

Bürger- und Verschönerungsverein erneuert Begrüßungstafeln an der L190 - Mellendorf (st). Dass zu einer Wohlfühlgemeinde Wedemark mit ausgeprägter Willkommenskultur eine entsprechende Begrüßung gehört, davon sind auch die Mitglieder des Bürger- und Verschönerungsvereins Mellendorf (BVV) überzeugt. Entsprechend groß war die Freude bei der 1. BVV-Vorsitzenden Hildegard Schmalz-Wojke bei der Vorstellung der beiden erneuerten...

5 Bilder

„Keiner kann alles können“

Bernd Stache
Bernd Stache | am 15.11.2017

Feuerwehrkameraden bei Truppmannausbildung Teil 1 und 2 erfolgreich - Elze (st). Franziska Mente war die Freude anzusehen, als sie am Sonnabend vor dem Feuerwehrgerätehaus in Elze von Regionsausbildungsleiter Detlef Köllenberger und Dirk Thelow von der Freiwilligen Feuerwehr (FFW) Bissendorf ihre Lehrgangsbescheinigung für die erfolgreiche Teilnahme an der Truppmannausbildung Teil 2 entgegennahm. Mit ihr durften sich elf...

2 Bilder

VHS Theatergruppe spielt im Forum W

Bernd Stache
Bernd Stache | am 15.11.2017

Edgar Wallace-Klassiker „Die seltsame Gräfin“ mit Spannung und Wendungen - Mellendorf (st). Die Theatergruppe der Volkshochschule (vhs) Hannover-Land hatte am Sonnabend zu einem Theaterabend in das Forum Campus W in Mellendorf eingeladen – zur Aufführung des Stücks „Die seltsame Gräfin“. „Wie viele Morde wird es wohl geben?“, mag sich so mancher der mehr als 100 Gäste gefragt haben. Immerhin stammt „Die seltsame Gräfin“ aus...

2 Bilder

„Er hat die Kirche im Dorf belebt“

Bernd Stache
Bernd Stache | am 15.11.2017

Kirchengemeinde Elze-Bennemühlen verabschiedet sich von Pastor Joachim Schnell - Elze (st). Pastor Joachim Schnell wird offiziell zum Jahresende in den verdienten Ruhestand gehen. Seit 33 Jahren war er ordinierter Pastor der evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannover, davon in den vergangenen 15 Jahren Gemeindepastor der Kirchengemeinde Elze-Bennemühlen. Joachim Schnell betreute in dieser Zeit die Kirchengemeinde mit den...

1 Bild

Planung für den Moor-Erlebnispfad vorgestellt

Bernd Stache
Bernd Stache | am 11.11.2017

Region Hannover baut bis Frühjahr 2019 Holzstege ins Otternhagener Moor - Resse (st). „Die Eröffnung des Pfades mit einem feierlichen Akt ist für das Frühjahr 2019 geplant“, kündigte Marcel Hollenbach vom Team Naturschutz der Region Hannover an. Am Mittwochnachmittag leitete er als Vertreter der Bauherrin Region Hannover eine Informationsveranstaltung im Moorinformationszentrum (MOORiZ) zum geplanten Moor-Erlebnispfad. Dieser...

14 Bilder

Erinnerungskultur ist Verantwortungskultur

Bernd Stache
Bernd Stache | am 11.11.2017

Zweites Symposium gibt Einblicke in die Wedemark von 1930 bis 1950 - Bissendorf (st). „Erinnerungskultur ist Verantwortungskultur – und sie hört nie auf.“ Mit diesen mahnenden Worten beendete Professor Rolf Wernstedt seinen informativen und tiefgründigen Vortrag über das Thema „Die Kultur der Erinnerung“. Der Landtagspräsident a.D. und frühere Niedersächsische Kultusminister war Gastredner beim zweiten Symposium im Rahmen des...

3 Bilder

PaC-Coachinggruppe verabschiedet

Bernd Stache
Bernd Stache | am 11.11.2017

Viel Lob für Managerin Nicole Mittelstaedt und die beiden Coaches - Buchholz (Aller) (st). Nach zwei Jahren intensiver Beschäftigung mit dem Themenbereich „Gewaltprävention und soziales Lernen im Verbund“ gab es zum erfolgreichen Abschluss des PaC-Bausteins „Coaching“ für alle Teilnehmer die verdiente Urkunde. Nicole Mittelstaedt, seit 2014 PaC-Managerin der Samtgemeinde Schwarmstedt, war mit Samtgemeindebürgermeister Björn...

11 Bilder

Laterne, Sonne, Mond und Sterne

Bernd Stache
Bernd Stache | am 11.11.2017

Viele helfende Hände beim Laternenumzug des Kinder-Pflegeheims - Mellendorf (st). Viele helfende Hände brauchte es am Dienstagabend im Kinder-Pflegeheim Mellendorf beim traditionellen Laternenumzug. Damit alle Kinder daran teilnehmen konnten, hatten zahlreiche ehrenamtliche Helfer ihre Unterstützung angeboten. Nachdem die Mitarbeiter die Kinder für das besondere Fest bei schon winterlichen Temperaturen vorbereitet hatten,...

2 Bilder

Erfolgsduo stellt „Plattdeutsch“ vor

Bernd Stache
Bernd Stache | am 11.11.2017

50 Anekdoten und Geschichten aus der Wedemark und Umgebung - Evensen (st). „Ob das jetzt wirklich und wahrhaft Friedrich Lüddeckes letztes Buch war? Abwarten...“, hieß es noch im vergangenen Jahr bei der Vorstellung von „Bissendorf früher und heute". Das reich bebilderte Gemeinschaftswerk von Friedrich Lüddecke, der seit 1980 in Evensen im Neustädter Land wohnt, und Cord Knibbe aus Bissendorf erschien 2016 pünktlich zum...

4 Bilder

Starker Jazz in St.-Martini-Brelingen

Bernd Stache
Bernd Stache | am 11.11.2017

JazzGUTunterwegs präsentiert ein kontrastreiches Doppelkonzert - Brelingen (st). Die zirka 60 Konzertgäste, die sich am Sonnabend in der Brelinger St.-Martini-Kirche zum Doppelkonzert der Jazz Musiker Initiative Hannover eingefunden hatten, erlebten zwei Konzertteile unterschiedlichen Charakters. „Der Abend lebte vom Kontrast“, beschrieb ein Jazz-Kenner das besondere Ereignis. Im ersten Teil hatte das Duo WAVES seinen starken...

2 Bilder

Gemeinschaftsaktion am Mooriz

Bernd Stache
Bernd Stache | am 08.11.2017

NAJU-Kinder bereichern Mini-Moor um eine Sandmagerrasenfläche - Resse (st). Spaten, Schaufeln und Harken kamen am Sonnabend am Minimoor neben dem Moorinformationszentrum (Mooriz) in Resse zum Einsatz. Viele fleißige Hände legten dort eine binnendünenartige Sandmagerrasenfläche an. „Das ist eine Gemeinschaftsaktion der Naturschutzjugend (NAJU) des NABU Wedemark und des Mooriz im Rahmen der Naturschutzwoche für Kinder und...