Wieder volles Haus beim Tanztee

Nächste Veranstaltung steigt am 13. März 2016

Wennebostel (awi). Auch die sechste Veranstaltung stand ihren Vorgängerinnen, was den Erfolg betraf, in nichts nach: Der Tanztee, zu dem die Ortsräte Scherenbostel und Wennebostel ins Gasthaus Bludau eingeladen hatten, wo Harm Bludau und sein Team sie mit Kaffee und Kuchen verwöhnten und Volker Schirbel mit seiner Musik für eine volle Tanzfläche sorgte, verzeichente ein volles Haus mit 100 bis 120 Besuchern. Und somit gaben der Ortsbürgermeister von Scherenbostel, Gerd Dolle, und seine Stellvertreterin Marion Brüggemann-Behnke den nächsten Termin gleich bekannt: 13. März 2016. Für die Finanzierung der Musik sorgte auch dieses Mal wieder das Spendenschwein, denn Eintritt wird nach wie vor nicht kassiert. "Wieder eine runde, gelungene Sache", fanden Initiatoren wie Besucher übereinstimmend und freuen sich schon auf nächstes Jahr.