6. Kreuschner Futsalcup in Mellendorf

Keine Mannschaft ging beim Futsalcup mit leeren Händen nach Hause.

Fußball-Hallenturnier unter dem Motto „Kinder stark machen“

Anfang Februar veranstaltete die JSG Wedemark mit ihrem Sponsor, der Firma Kreuschner Sport- und Werbeartikel aus Hellendorf, zum sechsten Mal in Folge ein Hallenturnier für Jugendmannschaften unter dem Motto „Kinder stark machen“.
Die JSG beteiligte sich damit wiederholt an der gleichnamigen bundesweiten Kampagne der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Ausrichter der Veranstaltung in der Resalschulsporthalle Mellendorf waren in diesem Jahr am Sonnabend die D III-Jugendmannschaft und am Sonntag die D II-Jugendmannschaft. Auch diesmal wurden die Mannschaften tatkräftig vom Präventionsrat der Gemeinde Wedemark, dem Polizeikommissariat Mellendorf und der Jugendpflege der Gemeinde Wedemark unterstützt, die mit Info- und Mitmachständen die angereisten Spieler über Themen wie Sicherheit im Internet, Cybermobbing und Alkoholkonsum informierten. Die Kombination zwischen sportlicher und zugleich informativer Veranstaltung begeisterte nicht nur die Teams selbst, sondern auch deren Begleiter. So kamen entgegen den Planungen der Veranstalter nicht nur die Spieler, sondern auch viele Eltern und Trainer in den 20-minütigen Workshop, um sich ein Bild von der Präventionsarbeit zu machen.
Dank der großzügigen Unterstützung der Firma Kreuschner, die in diesem Jahr ihr 15-jähriges Firmenjubiläum feiert, ging keine der teilnehmenden Mannschaften mit leeren Händen nach Hause. Insgesamt wurden Sachpreise im Wert von insgesamt über 850 Euro bei den Siegerehrungen an die Teams überreicht. Am Sonnabend konnte die U12-Mannschaft des Heesseler SV den Turniersieg erringen, gefolgt vom OSV Hannover auf dem zweiten Platz und dem TSV Stelingen auf dem dritten Platz.
Der Sonntag wurde von den Breitensportmannschaften geprägt. Hier traten gleich drei Vereine mit jeweils zwei Mannschaften an, um möglichst allen Spielern die Teilnahme zu ermöglichen. Am Ende des Tages konnte der SCL den Turniersieg für sich verbuchen indem er den TSV Berenbostel I in einem spannenden Finale bezwang. Den dritten Platz sicherte sich der TSV Berenbostel II.
Weitere Informationen unter www.kinderstarkmachen.de und www.jsg-wedemark.de.