9:2-Kantersieg in Garbsen

1. FCB stellt Auswärtsstärke unter Beweis

Nachdem die 1. Fußball-Herren vom 1. FC Brelingen schon einen 3:0-Auswärtssieg in Mesmerode eingespielt hatte, hat das Team von Oliver Gaglin nun auch in Garbsen imposant mit 9:2 seine Auswärtsstärke unter Beweis gestellt. Ein auch, in dieser ungewöhnlichen Höhe, verdienter Sieg, welcher durch eine optimale kollektive Einstellung und spielerischer Überlegenheit hätte noch höher ausfallen können. Ein wichtiger Akteur war an diesem Spieltag mal wieder Björn Tiedtke, welcher vier Tore selber schoss und zudem noch vier Tore direkt vorbereitet hat. Somit also an acht von neun Toren beteiligt war. Zudem war Issah Abubakari mit seinem Pflichtspieldebüt, ein sicherer Rückhalt im Tor der Brelinger. Jedoch verdienten sich auch der Rest des Teams durchweg gute Noten. Kommenden Sonnabend, 26. September, wird um 16 Uhr die 2. Mannschaft vom 1. FC Wunstorf in Brelingen erwartet.
Aufstellung: Issah Abubakari, Julius Bertram (45. Arne Thies), Max Kehr, Nico Schmidt, Tom Schröder, Kristof Wehner (70. Torsten Grimmelt), Emil Kociszewski, Rouven Formella (63. Tristan Bruns), Max Pecheroga, Björn Tiedtke, Kevin Glockemann.