Aufstieg ist perfekt

v.l.: Ulrich Kokott, Dieter Schulz, Jürgen Zerner, Bernd Jaeger, Dieter Zerner, Michael Hofmayer, Kapitän Uwe Große.

Herren 55 spielen jetzt in der Landesliga

Mit 10:2 Tabellenpunkten, 25:11 Matchpunkten und 53:25 Sätzen sind die Herren 55 völlig überraschend aus der Verbandsliga in die Landesliga aufgestiegen. Überraschend deshalb, weil die Mannschaft in 2012 erst ganz knapp von der Verbandsklasse in die Verbandsliga aufgestiegen war. Folgende Ergebnisse wurde erzielt: gegen TV Eiche Horn 5:1, SFL Bremerhaven 4:2, ATS Buntentor 5:1, Nindorfer TC 3:3, SV Nienhagen 5:1, Hamburger TC 3:3. Eine zünftige Aufstiegsfeier rundete diesen außergewöhnlichen Erfolg ab.