Aufwärtstrend eindrucksvoll bestätigt

Trainer Phillip Terbrack (Zweiter von links) freut sich mit seiner Mannschaft über einen erfolgreichen Saisonstart. Foto: MTV
Stolz feierte das B-Knaben-Hockey-Team des Mellendorfer TV mit Trainer Phillip Terbrack den erfolgreichen dritten Spieltag. Nachdem am zweiten Spieltag der erste Saisonsieg gefeiert werden konnte, bestätigte sein Team eindrucksvoll den Aufwärtstrend. Auf dem Sportgelände des TSV Bemerode überzeugte seine Mannschaft beim 5:1 vor allem spielerisch. Das Sturmduo Tom und Luca spielten sich in einen Rausch und der Sieg war auch in der Höhe verdient. Im zweiten Spiel gegen den Tabellenführer TSV Bemerode musste dann die Abwehr Schwerstarbeit leisten. Das technisch überlegene Team aus Bemerode wurde durch eine geschlossene Teamleistung regelrecht zu einem am Ende hochverdienten 0:0 niedergerungen. „Wir hatten sogar zwei Chancen, das Spiel für uns zu entscheiden“, war Mannschaftsführer Steven fast schon enttäuscht. Am Ende überwog aber die Freude über ein erfolgreiches Wochenende. Wer Lust hat, eine aufstrebende Sportart einmal auszuprobieren, ist zum Schnuppertraining herzlich willkommen. Die B-Knaben (Jahrgang 2006 / 2007) trainieren montags von 17.30 bis 19 Uhr und mittwochs von 18.15 bis 19.45 Uhr im MTV-Sportpark an der Industriestraße 37 und würden sich über weitere Perspektivspieler freuen.