Autohaus Szymik stellt neuen Vereinsbus für Blau-Gelb Elze

Ein neuer Bus für Blau-Gelb. Mario Szymik (hinten rechts) stellt hat ihn der E-Jugend und allen anderen Teams zur Verfügung. Foto: U. Koppelmann
(uk). Die Elzer Fußballer, und hier insbesondere die Jugendmannschaften, dürfen sich über einen neuen Vereinsbus freuen. Nachdem das alte Gefährt seinen Dienst quittiert hat, stellt Mario Szymik dem Verein ein neues Fahrzeug, diesmal der Marke Citröen, kostenlos zur Verfügung. Der achtsitzige Jumpy steht nach dem Motto „Blau-Gelb Elze on Tour“ bei Bedarf für alle Auswärtsfahren der Fußballer bereit. Damit werden auch die Eltern der jungen Kicker entlastet, die zumeist den Fahrdienst übernehmen.