Damen aufgestiegen

Die Damen des Tennis Club Resse sind aufgestiegen.

Tennisclub Resse jetzt in der Bezirksklasse

Die Mannschaft Damen 40 des TCR Resse von 1964 e.V. ist aufgestiegen
Seit 2005 spielen die Damen 40 des TCR Resse in fast der gleichen Aufstellung in der 1. Kreisklasse. Leider wurde die Mannschaft während der letzten fünf Jahre immer wieder vom Verletzungspech verfolgt, so dass keine konstante Leistung erbracht werden konnte. In dieser Saison hat nun alles gepasst. Gesundheit, Teamgeist und der Wille endlich den Aufstieg zu schaffen, haben zum Erfolg geführt. Mit vier Siegen und einem Unentschieden sind die Damen des TCR Resse unangefochten Tabellenerster geworden und haben damit den Aufstieg in die Bezirksklasse geschafft. Nach dem ersten Spieltag befanden sich die Damen 40 des TCR auf dem 2. Tabellenplatz auf Grund des schlechteren Spielverhältnisses. Aber der Gewinn des zweiten Punktspieles führte an die Tabellenspitze. Dieser erste Platz wurde erfolgreich gehalten und nicht mehr abgegeben.
Der TCR und die Damen 40 freuen sich über den lang ersehnten Erfolg und die Damen werden in der nächsten Saison um den Klassenerhalt kämpfen.


(die Mannschaft von links: Ulrike von der Haar-Protz, Andrea Graf (MF), Waltraut Richter, Verena Barske, Sylvia Wiesner, Martina Müller und Kirsten Carstensen (es fehlt Caroline Poeppler))