Drei Siege für ESC-Nachwuchs

Die Schüler im Trainingslager.

Kooperation mit Indians trägt erste Früchte

Die Kooperation zwischen den ESC Wedemark Scorpions und den Hannover Indians trägt erste Früchte. Die unter dem Namen ELN spielenden Teams der Kooperationspartner siegten am Wochenende dreifach. Die Knaben überraschten mit zwei starken Leistungen und erzielten sowohl bei den hoch eingeschätzten Wolfsburgern als auch in Langenhagen einen jeweiligen Auswärtssieg. Das Schülerteam des ELN, das sich in großen Teilen aus Spielern des ESC Wedemark Scorpions zusammensetzt, erzielte in Hamburg bei den Freezers ein vielumjubelten 4:2-Auswärtssieg und bleibt damit auch im zweiten Spiel der erst jungen Saison ungeschlagen.