Dressurturnier am 12. und 13. Juni

Reit- und Fahrverein Wedemark wechselt jährlich

Am 12. und 13. Juni findet auf der Reitanlage des Reit- und Fahrvereines Wedemark dieses Jahr wieder ein großes Dressurturnier statt. Das Konzept des Reitvereines in Hellendorf, jährlich zwischen Dressur- und Springturnier zu wechseln hat sich bewährt. Das Turnier findet in Reithalle und auf den Aussenanlagen statt. Die Resonanz auf die Ausschreibung war größer als erwartet, denn es gingen fast 700 Nennungen bei der Turnierleitung ein. Das Angebot an Prüfungen reicht vom einfachen Reiterwettbewerb für die Kleinsten bis hin zur Dressur der Klasse M. Die genaue Zeiteinteilung findet man unter demnächst www.reitverein-wedemark.de. Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl der Zuschauer gesorgt und so gibt es gute Verpflegung und tollen Sport. Auch in diesem Jahr verzichtet der Reit- und Fahrverein auf Eintrittsgeld.