Dritter Platz in der Landesliga

1. Herren des TCS spielen unentschieden

Das wetterbedingt verschobene Punktspiel der ersten Herrenmannschaft des TC Sommerbostel in der Landesliga beim TC Bad Pyrmont endete mit einem soliden 3:3 Unentschieden. In der Abschlusstabelle erreichte die Mannschaft hinter den beiden Topmannschaften aus Göttingen und Wolfsburg den 3. Tabellenplatz. Ein fantastisches Ergebnis bei acht Mannschaften und somit drei Absteigern, mit dem die Erwartungen weit übertroffen wurden. Die Zuschauer sahen noch einmal tolle Spiele auf hohem Niveau. Da Sebastian Tasche nicht zur Verfügung stand, konnte der erst 14jährige Juniorenspieler Tom Schmieta seine ersten Erfahrungen in der Landesliga sammeln. Timo Feldgiebel verlor nach hartem Kampf knapp im Match-Tiebreak. Philip Tasche ließ Tobias Köberle (LK1-Spieler) kaum eine Chance und gewann 6:2/6:4, Alexander Kuhlmann deklassierte seinen Gegner mit 6:0/6:0. Die Ergebnisse im Überblick: Tobias Köberle - Philip Tasche = 2:6, 4:6
Carsten Kockel - Alexander Kuhlmann = 0:6, 0:6
Christian Sonntag - Timo Feldgiebel = 6:4, 0:6, 11:9
Dieter Plöger - Tom Schmieta = 6:0, 6:2
Köberle/Sonntag - Tasche/Schmieta = 6:3, 6:0
Kockel/Plöger - Kuhlmann/Feldgiebel = 0:6, 0:6 (Aufgabe Kockel)