Einzelvoltigiererin des RuFV Elze-Bennemühlen gewinnt NachwuchsTrophy

Auf dem Voltigierturnier in Braunschweig konnte Larissa Glüsing vom RuFV Elze-Bennemühlen erneut die Prüfung der Einzelvoltigierer Klasse L/LPO für sich gewinnen. Auf dem neuen Voltigierpferd Gentle Gold, der von ihrer Trainerin Uschi Glüsing vorgestellt wurde, konnte sie mit einer sicher gezeigten Kür die Richter für sich überzeugen. Das Turnier in Braunschweig diente gleichzeitig aber auch als eines von drei Qualifikationsturnieren des Pferdesportverbandes Hannover für die NachwuchsTrophy im Einzelvoltigeren. Nach einem vierten Platz in Hülsen/Aller und dem jetzigen Sieg in Braunschweig konnte sich die junge Voltigiererin, die in dieser Saison erstmalig in dieser Leistungklasse startete, den Gesamtsieg der Trophy sichern und darf sich nun auf eine Fördermaßnahme des PSV freuen.