Erfolge für die Judoka des MTV

Julia Fischer ist Regionsmeisterin in ihrer Klasse

Zur Regionsmeisterschaft U 10 in Godshorn traten in diesem Jahr rund 50 Judoka an. Die Einteilung in die Gewichtsklassen erfolgte gewichtsnah, damit alle Teilnehmer möglichst viele Kämpfe bestreiten konnten. Für den Mellendorfer TV gingen bei diesem Turnier Alessandro Wittenberg, Keno Voss und Julia Fischer an den Start. Alessandro Wittenberg und Keno Voss mussten in ihren Gewichtsklassen jeweils gegen vier Gegner antreten. Alessandro Wittenberg meisterte die Aufgabe souverän, gewann alle Kämpfe und sicherte sich so den Regionsmeistertitel in der Klasse bis 25,8 Kilogramm. Keno Voss hatte leider nicht ganz so viel Glück. Den ersten Kampf verlor er sehr unglücklich in den letzten Sekunden mit 4:2. Von den drei folgenden Kämpfen konnte er dann zwei sicher für sich entscheiden. Nach Abschluss aller Kämpfe in der Gewichtsklasse bis 26,6 Kilogramm holte er sich einen hervorragenden dritten Platz. Zum Ende des Turniers gingen noch die weiblichen Judoka auf die Matten. Hier gab es lediglich zwölf Meldungen, so dass insgesamt vier Gewichtsklassen mit je drei Kämpferinnen besetzt waren. In der Gewichtsklasse bis 28,1 Kilogramm musste Julia Fischer somit zwei Kämpfe bestreiten. Beide Duelle konnte sie vorzeitig für sich entscheiden und so wurde sie ebenfalls Regionsmeister in ihrer Gewichtsklasse.