Erfolgreiche Hallensaison geht zu Ende

Die erfolgreiche Mädchen-Fußballmannschaft des MTV.

Mädchenmannschaft des MTV Mellendorf auf Platz sechs

Mit dem Erreichen der Hallenendrunde für U12-Teams stellte der Mellendorfer TV eins der sechs besten Teams, die in dieser Hallensaison mit noch weiteren knapp 30 Teams um Meisterehren kämpften.
Dass Fußball dann auch ein Glücksspiel ist, mussten die Mellendorfer bitter erfahren – denn in allen fünf Finalspielen war des Gegners Tor wie vernagelt – das Runde wollte einfach nicht ins Eckige. Und so blieb der U12 dann im Finale mit zwei Punkten und keinem einzigen geschossenen Tor nur der sechste Platz.
Die Mädchen blicken dennoch stolz auf ihren Erfolg zurück und freuen sich jetzt auf die Rückrunde in der Kreisliga – sie haben in den vergangenen Monaten viel an Selbstvertrauen gewonnen und wollen den Gegner mit Kampf und Einsatzwillen das Leben schwer machen und den einen oder anderen Sieg für sich verbuchen.
Für die Anfängerinnen haben die Mellendorfer noch eine zweite Mannschaft ins Rennen geschickt – die Kreisklasse ist genau richtig für Fußballfrischlinge.
Die Mannschaft freut sich über jedes Mädchen, das ab 4. März den Weg auf den MTV-Platz im Sportpark an der Industriestraße findet – Profi oder Amateur.