ESC Wedemark Scorpiens schlagen Hannover Indians

Mit einem überzeugenden 14:6 (4:2 / 4:2 / 6:2) Sieg über die Hannover Indians hat die Knabenmannschaft des ESC Wedemark Scorpions e.V. in der Niedersachsenliga aufhorchen lassen. „Ich bin außerordentlich zufrieden mit dem Auftritt meiner Knabenmannschaft“, so Chefcoach Fiete Bögelsack, der deutlich machte, dass bei einigen Spielern deutliche Fortschritte erkennbar waren. Wenn sich die Hannoveraner auch mit aller Gewalt gegen die drohende Niederlage gestemmt haben, wurde doch mit fortschreitendem Spielverlauf immer deutlicher, dass das Wedemärker Nachwuchsteam in allen Belangen die überlegene Mannschaft war.„Sicher“, so Bögelsack, „hat auch die Trainingserfahrung einiger Spieler, die sie in der vergangenen Woche bei den Eisbären in Berlin gewonnen haben, sich positiv auf unser gesamtes Team ausgewirkt“.