Früjahrs Cup in Brelingen

Die E1-Jugend um Trainer Florian Karus konnte den Frühjahrs Cup in Brelingen gewinnen.
  • Gerne nehmen die Trainer der JSG Mellendorf/Elze Turniereinladungen vor der Haustür an. Die Zusage beim Frühjahrs Cup in Brelingen war nicht zuletzt aufgrund eines Turnieres in der Wedemark selbstverständlich. So machten sich unter anderem am Sonntag auch die F1-Jugend Jahrgang 2009 und die E1-Jugend Jahrgang 2007 auf den Weg.
Das sehr gut organisierte Turnier des FC Brelingen sollte für beide Teams erfolgreich verlaufen. Die F-Jugend unter dem Trainerduo Rene Zimmermann und Andy Holz konnte ohne große Probleme den Weg bis ins Finale bei nur einer Niederlage gegen die JSG Hannover-West bewältigen. Zwei Fünfer-Gruppen spielten zunächst nach dem Modus jeder gegen jeden. Als Gruppenzweiter ging es dann im Halbfinale gegen Sparta Langenhagen. Ein lockerer 3:0-Erfolg sorgte für ein Wiedersehen im Finale gegen Hannover-West. Nach einer schnellen 1:0-Führung träumten einige von der Sensation. Doch der Favorit blieb ruhig und konnte das Spiel noch drehen. Dennoch gab es zufriedene Gesichter.
Die E1-Jugend unter Coach Florian Karus war noch erfolgreicher. Das Team konnte nach einem Neunmeterkrimi im Halbfinale den Frühjahrs Cup in Brelingen gewinnen. Das Finale gegen den SC Langenhagen blieb lange spannend. Trotz optischer Überlegenheit stand das Endspiel bis zum Ende auf der Kippe. Letztendlich reichte ein Treffer zum verdienten 1:0-Erfolg.
Die JSG Elze/Mellendorf freut sich jederzeit auf junge Nachwuchskicker. Im F-/E-Jugend- Bereich kann je nach Spielstärke und Lust in der Kreisliga oder Kreisklasse gespielt werden. Allen Kindern wird ein altersgerechtes Training geboten. Die Kinder sollen auf Augenhöhe in den Wettbewerb gehen. Der Breitensport steht an erster Stelle. Aber auch die Förderung von talentierten Spielern und Mannschaften wird bei der JSG Mellendorf/Elze stets vorangetrieben. Gerne stehen die Jugendleiter und Trainer bei Fragen zur Verfügung.