Fünf Treppchenplätze errungen

Die stolzen REG-Läuferinnen nach ihren Erfolgen in Wolfsburg.

Rollkunstläuferinnen der REG in Wolfsburg

Am Sonnabend wurde in Wolfsburg der Wölfe-Cup 2010 ausgetragen. Es waren rund 150 Rollkunstläufer/innen aus 11 Vereinen am Start, die sich in verschiedenen Wettkampfdisziplinen gemessen haben. Diesmal waren acht Läuferinnen der Roll- und Eissportgemeinschaft Wedemark am Start, die alle eine erfolgreiche Kür zeigten und insgesamt 5 Treppchenplätze für sich entschieden. Die einzelnen Ergebnisse: Minis Gr.1: 1. Lena Ziems; Minis Gr.2a: 8. Joana Schneider; Anfänger Gr.3a: 4. Julia Schmidt; Anfänger Gr.3b: 2. Anika Schmidt; Freiläufer Gr.1: 4. Kira Lee Schielke; Figurenläufer: 1. Sarah Dölle, 2. Mira Stahlman, 3. Jessica Dölle. Die Auszeichnungen wurden von Wölfi, dem Maskottchen des Fußballclubs VfL Wolfsburg überreicht. Die Veranstaltung der Rollkunstlaufabteilung des VfL Wolfsburg war gut organisiert und hat allen viel Spaß bereitet. Wer Interesse am Roll- und/oder Eiskunstlauf hat, kann sich auf der Internetseite der REG Wedemark informieren und telefonisch ein Probetraining vereinbaren.