Fußballschule in Mellendorf

Trainieren wie die Profis mit den Profis

Nach den großen Erfolgen der letzten Jahre, kommt die Fußballferienschule auch 2010 wieder nach Mellendorf ! „Thomas Seeliger soccer academy” bietet die Schule nach dem altbewährten Prinzip „Trainieren wie die Profis mit den Profis " an. Welcher fußballbegeisterte Nachwuchskicker träumt nicht davon, einmal von ehemaligen Profis trainiert zu werden? Ende Juni können sich die kleinen Kicker diesen Traum erfüllen, denn die „Thomas Seeliger soccer academy“ ist vom 29. Juni bis zum 2. Juli zu Gast beim Mellendorfer TV. „Das ist ein echtes Highlight und ein unvergessliches Erlebnis.“ An der soccer academy können grundsätzlich alle fußballbegeisterten Jungen und Mädchen im Alter von sechs bis 15 Jahren, unabhängig von ihrem Können, teilnehmen. Die Teilnahmegebühr für dieses Camp beträgt je nach gebuchtem Paket zwischen 119 und 155 Euro. Im Vordergrund der Trainingseinheiten stehen die Freude an der Bewegung und der Spaß im Team. Die Schwerpunkte liegen auf der Verbesserung der Balltechnik und Koordination sowie der Schulung des taktischen Verhaltens. Das Tagesprogramm bei den soccer camps dauert von 10 bis etwa 16 Uhr und beinhaltet zwei Trainingseinheiten, die von verantwortlichen Trainern, wie zum Beispiel Ex-Profi Thomas Seeliger, gestaltet und durchgeführt werden. Ein gemeinsames Mittagessen sowie ein Wettbewerb ergänzen den Tagesablauf neben den Trainingseinheiten. Alle Teilnehmer erhalten, abhängig von dem gebuchten Paket, zum Beispiel ein Trikot der Marke „Nike“, einen Trikotsatz (Trikot, Hose, Stutzen), eine Sporttasche, ein Kapuzen-Sweatshirt der Sportmarke „Nike“ sowie eine Trinkflasche. Höhepunkt des Camps ist das Abschlussturnier am letzten Tag vor den Augen der Eltern. Zusätzlich findet eine Trainingseinheit statt, bei der die Eltern der teilnehmenden Kinder mitmachen können. Nach dem Mittagessen findet jeweils ein Fußballquiz statt. Wichtigstes Kapital der soccer academy sind die qualifizierten Mitarbeiter, Trainer und Betreuer, die unter der Führung der Profis mit den jungen Kickern arbeiten. Alle Trainer haben eine entsprechende fachliche Ausbildung und verfügen über langjährige Erfahrung im Umgang mit Kindern und Jugendlichen. Anmeldungen beim Mellendorfer TV, Rainer Baude und Kerstin Paulsen, Telefon (0 51 30) 92 51 15.