Herren 40 behaupten sich in der Oberliga

Mannschaft des Tennisclub Bissendorf siegt erneut

„Das war ja eine tolle Punktspielatmosphäre auf der Anlage!“ Dies war die Meinung der zahlreichen Zuschauer beim ersten Heimspiel gegen den Göttinger TC am 8. Mai. Dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung in der Besetzung Oliver Lange, Ralf Kühn, Peter Palczewski, Thorsten Fischer, Thomas Hein und Christoph Hille konnte die Mannschaft des TC Bissendorf mit 7:2 auch das zweite Punktspiel in dieser Saison für sich entscheiden. Die Zuschauer bekamen Tennis der Spitzenklasse zu sehen. Fast jedes Spiel war hart umkämpft. So dauerte es 3 Stunden bis Peter Palczewski gegen seinen Gegner Thomas Horn den Satzausgleich erringen konnte, um dann, dank seiner enormen Fitness, den 3. Satz recht glatt mit 6:2 für sich zu entscheiden. Auch Christoph Hille konnte nach seinem Dreisatzsieg im Einzel, gemeinsam mit Thomas Hein, auch das Doppel gewinnen und somit ein optimales Debüt in der Mannschaft feiern.
In der Tabelle steht die Herren 40 des TC Bissendorf somit in ihrer ersten Oberligasaison auf Platz 2. Das nächste Punktspiel der Mannschaft findet am 13. Juni 2010 beim Tabellenführer Wolfenbütteler THV statt. Das nächste Heimspiel findet dann am Samstag, 19. Juni 2010, um 14:00 Uhr auf der Anlage des Tennisclub Bissendorf statt.