Herren 50 wurden Vizemeister

Herren 50 auf der vereinseigenen Tennisanlage des TC Sommerbostel.

TSC punktet in der Verbandsklasse

Nachdem die Herren 50 2008 von der 1. Bezirksliga in die begehrte Verbandsklasse aufgestiegen waren, 2009 einen vierten Platz belegen konnten (Ziel war natürlich nur der Klassenerhalt), konnte in der Sommersaison 2010 trotz verletzungsbedingter Ausfälle von Spielern punktgleich mit dem DTV Hannover die Vizemeisterschaft errungen werden. Hier war mehr drin, betonte Mannschaftsführer Uwe Große, aber wir werden im nächsten Jahr erneut angreifen, vielleicht klappt dann ein weiterer Aufstieg in die Verbandsliga. Trotzdem feierten Jürgen und Dieter Zerner, Ulrich Kokott, Dieter Schulz, Michael Hofmayer, Uwe Große, Peter Witt und Wolfgang Schittek die Vizemeiswterschaft mit einem zünftigen Imbiss im Club-Heim Sommerbostel.