Heute und morgen Reitturnier in Brelingen

Brelingen. Ein besonderes Highlight des Reitturniers des Reit- und Fahrvereins Brelinger Berg an diesem Wochenende wird der Oldie-Cup am heutigen Sonnabend sein. Dieser wird sowohl im Springen als auch in der Dressur ausgetragen. Er wurde speziell für Senioren der Jahrgänge.72und älter mit weniger als 500 Ranglistenpunkten, die im Jahr 2011 und 2012 in keiner Prüfung M** gestartet sind ausgeschrieben und richtet sich somit an Amateure. Bei einem Ergebnis von 2500 Nennungen und 999 Pferden können sich Reiter wie Besucher auf drei volle Turniertage mit spannenden Prüfungen und sportliche Höhepunkten freuen.
Der gestrige Freitag stand wie immer ganz im Zeichen des Pferdenachwuchses. In Reitpferdeprüfungen, Dressurpferdeprüfungen und Springpferdeprüfungen bis Klasse M mussten die 3-6 jährigen Pferde ihr Können unter Beweis stellen.
Am heutigen Sonnabend ringen die Junioren in Reiterwettbewerben um die begehrten Schleifen und Placierungen. Auf den Springplätzen 1und 2 geht es seit 7.30 Uhr bei Springprüfungen der Klasse A-L um Siege und Platzierungen. Das M-Springen findet heute Nachmittag ab 13.30 Uhr statt.
In der Reithalle und auf dem Dressurplatz werden den ganzen Tag Dressurprüfungen der Klasse A und L geritten. Zum Ausklang eines spannenden Turniertages lädt der Veranstalter alle Reiter, Freunde und Gäste zu einem gemütlichen Beisammensein ab 21:00 Uhr im Festzelt ein.
Am Sonntagmorgen startet auf dem Springplatz 1 mit Springprüfungen der Klasse L. Anschließend können die kleinsten Teilnehmer ihr können in der Führzügelklasse beweisen, bevor im Anschluss das höchste Springen des Turnieres, eine Springprüfung der Klasse M** mit Stechen auf dem Hauptplatz beginnt. Als weiteren Höhepunkt und Abschluss des Turniers. Auf dem Springplatz 2 wird ab den Morgen um die Prüfung der Stilspringprüfung der Klasse A** geritten.
Ein weiterer Höhepunkt wird in der Reithalle zu sehen sein; die Dressurprüfung der Klasse L mit Kandare und die Dressurprüfung der Klasse M.
Der Eintritt für das Turnier ist an allen Tagen frei.