Judoturnier in Visbek

Christian Knobloch (von links), Robert Kraschewski und Anita Schulz beim Tiger Cup in Visbek.

Nach 25 Jahren wieder auf der Wettkampffläche

Die Mellendorfer Judoka Anita Schulz, Robert Kraschewski und Christian Knobloch machten sich kürzlich auf den Weg nach Visbek, wo der Tiger Cup ausgetragen wurde. Der Tiger Cup, ist eines der wenigen Turniere in Niedersachsen, an dem nicht nur Kinder und Jugendliche teilnehmen dürfen, sondern auch Männer und Frauen.
Für Robert war es allerdings ein besonderes Turnier, da er nach mehr als 25 Jahren wieder an einem Judoturnier teilnahm. Seine Begegnungen verlor er leider gegen die Wettkampferfahrenen Gegner, aber erntete viel Lob von seinen Vereinskameraden und Gegnern und sammelte neue Erfahrungen im Judosport. Seine Vereinskameradin Anita Schulz konnte sich nach zwei von drei gewonnen Kämpfen den dritten Platz sichern. Christian Knobloch gewann drei von fünf Kämpfen und konnte sich ebenfalls den dritten Platz sichern.
Wer auch mit dem Gedanken spielt mit dem Kampfsport anzufangen oder wieder in die Judowelt einzutauchen, ist herzlichst eingeladen an ein paar Trainingseinheiten teilzunehmen. Informationen zu Trainingszeiten für Kinder und Erwachsene gibt es auf der Homepage des Mellendorfer TV. Die Erwachsen trainieren immer donnerstags ab 18.45 Uhr in dem Gymnastikraum der Realschulsporthalle, Am langen Felde in Mellendorf und freuen sich auf neue Interessierte.